Bock auf richtig abgedrehte Action? Ja? Dann merkt euch schon mal „Guns Akimbo“ vor, in dem Ex-„Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe die Hauptrolle übernommen hat. Auch in diesem wilden Streifen zeigt er, welch Wandelbarkeit und schauspielerisches Talent er besitzt. Jetzt gibt es auch den ersten Trailer zu „Guns Akimbo“, der schon sehr gut zeigt, dass der Film eine verrückte, spaßige und spannende Angelegenheit im Kino wird.

Gamer werden beim Filmtitel sicherlich geschmunzelt haben, stammt der Begriff „Guns Akimbo“ doch aus der Szene und bedeutet übersetzt so viel wie „In jeder Hand eine Waffe.“ Ja, genau, das ist auch in diesem Action-Feuerwerk von Regisseur Jason Lei Howden („Deathgasm“) der Fall. Wie auch im Trailer zu sehen bekommt Daniel Radcliffe nämlich zwei Waffen an seine Hände genäht!

Damit beginnt ein wahnwitziger Trip rund um die Welt – denn Radcliffe schlüpft in die Rolle des jungen Miles, der eher ungewollt zu einem realen Deathmatch, genannt Skizm, gegen zwei Gegner antreten muss. Das Ganze wird im Internet übertragen und Millionen sehen zu, wie Miles es unter anderem mit der sexy Killerin Nix zu tun bekommt. Auf euch wartet ein wahrlich durchgeknalltes Action-Abenteuer, das ohne Frage das Potential zum Kultfilm mitbringt.

In „Guns Akimbo“ steht Daniel Radcliffe Senkrechtstarterin Samara Weaving zur Seite. Außerdem gehören unter anderem Natasha Liu Bordizzo, Mark Rowley, Colin Moy oder Rhys Darby zum Cast. Wir freuen uns jedenfalls auf diese abgedrehte Action mit Daniel Radcliffe und warten gespannt auf den deutschen Kinostart. Bis dato ist leider nur der US-Termin bekannt. Dort startet „Guns Akimbo“ am 28. Februar in den Kinos.