Sie sind die wohl bizarrste Truppe im Marvels Superheldenkosmos: Die Guardians of the Galaxy. Der Kinofilm ‘Guardians of the Galaxy’ schlug seinerzeit wie eine Bombe ein. Am 27. April 2017 kehren die selbst ernannten Hüter der Galaxis in ‘Guardians of the Galaxy Vol. 2’ in die Kinosäle zurück. Der neue deutsche Teaser zeigt, wohin die Reihe in James Gunns zweitem Guardians-Streifen geht: Wieder gibt es fette Space Opera vom Feinsten, Action satt und jede Menge skurrilen Humor.

So erwartet man(n) das schließlich auch von einem Underground-Regisseur, der erst Indie-Filme wie ‘Slither’ und ‘Super’ drehte, bevor er mit den Guardians so richtig durchstartete? Dass er ein Händchen für den Stoff hat, kann Gunn auch in ‘Guardians of the Galaxy Vol. 2’ beweisen, schrieb er doch einmal mehr auch das Drehbuch zu seiner Regiearbeit. Darin brechen „Star-Lord“ Peter Quill (Chris Pratt), Gamora (Zoe Zaldana), Drax the Destroyer (Dave Bautista), Rocket Racoon (Stimme von Bradley Cooper) und der als Baby-Baum wiedergeborene Groot (Stimme von Vin Diesel) zu einem neuen Abenteuer zwischen den Sternen auf.

Am 27. April 2017 werden nicht nur einmal mehr witzige Zoten am laufenden Band gerissen, sondern es geht wieder actionreich gegen die Feinde der Galaxis zur Sache. Auch das Geheimnis um Star-Lords mysteriösen Vater soll gelöst werden. Ideale Vorzeichen also, dass wir einen weiteren interstellaren Trip der actionreich-bombastischen Art erleben werden, der seinem genialen Vorgänger in nichts nachsteht! Natürlich inklusive eines neuen „Awesome Mix Vol. 2“, damit die Musikuntermalung stimmt! Bis zu einem „richtigen“ Trailer, der uns mehr über die Handlung verrät, begnügen wir uns jedoch vorerst mit diesem zweiten Teaser.