Wenn es um sein TV-Dasein geht, hat Show-Titan Thomas Gottschalk in der jüngeren Vergangenheit nicht unbedingt für positive Schlagzeilen gesorgt. Vor allem mit der RTL-Show „Das Supertalent“ bewegte er sich weit unter seinem Niveau. Das soll noch in diesem Jahr ein Ende haben.

Er bleibt zwar für die nächsten zwei Jahre beim Privatsender RTL, wird aber mehrere eigene Formate erhalten. Unter anderem soll er mit seinem Kumpel und Alleskönner Günther Jauch eine gemeinsame Show präsentieren. Dort will er sich mit Jauch bereits im September oder Oktober dieses Jahres duellieren. Ob mit Niveau oder ohne, wird sich allerdings noch zeigen.

Fotos: DanielW / Shutterstock.com