Was war der Jubel groß, als bekanntwurde, dass endlich ein neuer Ghostbusters-Streifen in der Mache sei. Fans von Dr. Peter Venkman und Co. hatten schließlich lange genug darauf gewartet. Doch mit Neuauflagen von erfolgreichen Filmen ist das ja immer so eine Sache. Dementsprechend war „Bitte, bitte, versemmelt es nicht!“ wohl das häufigste Stoßgebet dieser Tage voll angespannter Vorfreude. Dann kam endlich der erste Trailer … und für viele brach eine Welt zusammen! Denn die Ghostbusters, die man dort zu sehen bekam, waren Frauen!

Die Reaktionen darauf waren heftig und auch jetzt ist die Empörung immer noch so groß, dass nicht abzuschätzen ist, wie der Film letztlich laufen wird, wenn er am 15. Juli in den Vereinigten Staaten anläuft.

Zu beurteilen, ob der Ärger über die weibliche Besetzung nun gerechtfertigt ist, bleibt jedem selbst überlassen. Wir stellen aber einfach mal die mutige These auf, dass es die Männerwelt weit weniger gestört hatte, wenn man sich für Darstellerinnen entschieden hätte, die … puh, wie sagt man so etwas, ohne dass sich eine Horde Frauenrechtlerinnen am nächsten Tag vor unserer Redaktion die Achselhaare an ihren Fackeln versengt … also, die vielleicht etwas deutlicher der weiblichen Ringecke zuzuordnen gewesen wären.

Tatsächlich glauben wir sogar, diese Theorie beweisen zu können! Denn wir haben hier einen Trailer für euch, der ebenfalls ein Team weiblicher Geisterjäger zeigt. Und die würden wir jederzeit zur Hilfe rufen: die Nutbusters aus ‘Ghostbusters XXX Parody’!

Mario Nardsein von der Porno-Produktionsfirma Brazzers erklärte, dass sein neustes Werk eine Reaktion auf die kritischen Kommentare für die ‘Ghostbusters’-Version auf YouTube sei: Man liefere Fans nun, was sie wirklich von einem energiegeladenen, sexy, komplett weiblichen Ghostbusters-Team sehen wollen.

Und um das zu verdeutlichen, nimmt der mit Pornostars wie Nikki Benz, Monique Alexander, Ana Foxxx und Romi Rain besetzte Film unverkennbar Bezug auf den Reboot von Paul Feig.

‘Ghostbusters XXX Parody’ wird als vierteilige Reihe von Brazzers ab dem 11. Juli 2016 über das Internet veröffentlicht. Wir sind gespannt, welche Version am Ende besser ankommt!