Offiziell gewählt: Die 50 besten Filme aller Zeiten – Was hat uns die Filmgeschichte nicht alles schon an genialen Klassikern und Kultfilmen gebracht. All die filmischen Werke haben Abermillionen Cineasten über die Jahre begeistert. Die Frage nach den besten Filmen aller Zeiten ist demnach gar nicht so einfach zu klären. Die meisten von uns könnten darüber stundenlang diskutieren und philosophieren. Schlussendlich entscheidet auch hier für jeden Zuschauer der eigene Geschmack.

Allerdings kann die renommierte Internet Movie Database, kurz IMDb, ein guter Gradmesser sein, welche Filme sich von anderen abheben. Denn dort gibt es neben allerlei Details und Fakten zu Serien oder Filmen nämlich auch die IMDb-Bewertungen – abgegeben von Millionen von Usern. Dies ist zumindest ein guter Indikator, was die breite Masse abfeiert – oder eben nicht.

Wir haben uns dort einmal umgesehen und präsentieren euch die 50 besten Filme aller Zeiten laut IMDb-Bewertungen.

Platz 50: Reservoir Dogs: Wilde Hunde (1992) IMDb Rating – 8,3

Platz 49: Vergiss mein nicht (2004) IMDb Rating – 8,3

Platz 48: Snatch: Schweine und Diamanten (2000) IMDb Rating – 8,3

Platz 47: Uhrwerk Orange (1971) IMDb Rating – 8,3

Platz 46: Good Will Hunting: Der gute Will Hunting (1997) IMDb Rating – 8,3

Platz 45: Scarface (1983) IMDb Rating – 8,3

Platz 44: Requiem for a Dream (2000) IMDb Rating – 8,3

Platz 43: Full Metal Jacket (1987) IMDb Rating – 8,3

Platz 42: Inglourious Basterds (2009) IMDb Rating – 8,3

Platz 41: Heat (1995) IMDb Rating – 8,3