Zeit für eine neue Runde mit Film-Trailern von damals. Dieses Mal drehen wir die Zeit satte 63 Jahre zurück ins Jahr 1957, zu einem Streifen, der bis heute zu den besten Kriegsfilmen zählt. Die Rede ist von „Die Brücke am Kwai“ inszeniert von Regisseur David Lean („Lawrence von Arabien“, „Doktor Schiwago“). Dieser Streifen hat ganze Generationen begeistert, die sich für das Kriegsfilmgenre interessiert haben.

Heute ist das Epos Kult und zählt zu den Filmklassikern, die man gesehen haben muss. Völlig zu Recht kassierte David Leans Kriegsabenteuer damals ganze sieben Oscars ein – unter anderem denjenigen für den besten Film. Dieser Streifen voller explosiver Höhepunkte liefert nicht nur ordentlich Spannung, sondern auch eine dichte Atmosphäre, gefolgt vom mitreißenden Plot und nicht zuletzt einem genialen Cast.

Allen voran Alec Guinness, der übrigens auch einen Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. Neben ihm sind auch William Holden, Sessue Hayakawa, Jack Hawkins sowie James Donald zu sehen. Wer dieses 156-minütige Antikriegsepos noch nicht kennt, sollte das schleunigst nachholen. Nachfolgend, was euch in „Die Brücke am Kwai“ erwartet: Britische Kriegsgefangene der Japaner und ihr Kommandant, Colonel Nicholson werden 1943 gezwungen, eine Eisenbahnbrücke über den River Kwai zu bauen.

Gegen die unmenschliche Behandlung durch den brutalen Colonel Saito setzt Nicholson außergewöhnlichen Mut und Einfallsreichtum. Die Brücke wird für ihn und seine Soldaten zum Symbol des Widerstandes und Überlebenswillens. Zwischenzeitlich hat das britische Oberkommando einen Kommandotrupp beauftragt, diese Lebensader des Feindes zu zerstören.