Fröhlich weiter geht es mit unserer Reihe mit Film-Trailern von damals. Heute haben wir einen wunderbaren Actioner der 90er ausgegraben, einen Top-Streifen für jeden zünftigen Männerabend – „Con Air“ aus dem Jahre 1997. Schließlich geht „Con Air“ wortwörtlich in die Luft mit dem mutigen Nicolas Cage als Ex-Elitesoldat Cameron Poe, der die Revolte im Flugzeug voller psychopathischer Killerknackis beenden will.

Doch seine Gegner sind üble Zeitgenossen unter der Führung von Cyrus „The Virus“ Grissom, gespielt von John Malkovich. Am Boden bekommt Poe Unterstützung von John Cusack als Vince Larkin. Ein geiler Actioner, der zu Lande und in der Luft Spannung bis zum Abspann bietet. Ja, das ist 121-minütiges Adrenalin-Kino für alle Herren der Schöpfung. Wer auf schnelle und fetzig inszenierte Krawall-Action steht, kommt an „Con Air“ schließlich nicht vorbei.

Zumal hier Nicolas Cage in einer seiner besten Rollen sowie Gegenspieler John Malkovich grandios abliefern. Wer den Streifen noch nicht kennt, Schande über euer Haupt, nachfolgend der Plot im Detail: Für Cameron Poe hat der Alptraum endlich ein Ende: Nach sieben Jahren Haft soll der hochdekorierte Ex-Soldat, der aus Notwehr einen Menschen tötete, endlich aus dem Gefängnis entlassen werden.

Zeitgleich sollen einige der gefährlichsten Schwerverbrecher Amerikas per Flugzeug in ein neues Hochsicherheitsgefängnis verlegt werden – auch Poe ist mit an Bord. Doch plötzlich wird der Routineflug zum Schreckens-Szenario. Unter dem Kommando des skrupellosen Cyrus „The Virus“ Grissom bringen die Häftlinge die Con Air in ihre Gewalt. Flugzeug und Besatzung sind einer Horde Killer ausgeliefert, die vor nichts zurückschrecken. Keiner von ihnen hat etwas zu verlieren – außer Cameron Poe.

So Männer, genug der Worte, Trailer reingezogen und dann ab auf die Couch, macht ein Bier auf und zieht euch fulminante Action mit jeder Menge Thrill rein.