Willkommen zu unserer Reihe mit Film-Trailern von damals. Und jetzt festhalten bitte, wir haben einen echten Klassiker der 80er ausgegraben – „Sunshine Reggae auf Ibiza“ aus dem Jahre 1983. Kennt ihr diese Verwechslungskomödie mit Karl Dall noch? Mann, das war sicherlich eine der schlechtesten Filmkomödien, die jemals in deutschen Landen entstanden. Der Film war so schlecht, dass er für viele schon wieder gut war. Ihr kennt das ja, da kann man nicht wegsehen.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass „Sunshine Reggae auf Ibiza“ trotz aller Verrisse seine Fans hat, bis heute. Ja, die darstellerische Leistung war unterirdisch, die Dialoge zum Fremdschämen und das Niveau, nicht vorhanden. Aber gut zumindest die Geschichte konnte … nein, die eigentlich auch nicht. Denn wie kommt es, dass Karl, ein braver ostfriesischer Bauer, total ausflippt, seine Melkmaschine versetzt und nach Ibiza fliegt?

Kaum angekommen, platzt das ostfriesische Schlitzohr in eine irre Clique junger Swinger: Franz - der Sunny-Boy, Slowly –- der Möchtegern-Anmacher, Barbara – die junge Knospe, Linda Lu – das Schlagersternchen. Diese Story um die Suche nach Karls glühend verehrtem Schlagergirl ist schon ziemlich dünn. Aber okay, man mag dem Streifen, wenn man ihm wohlgesonnen ist, einen gewissen Unterhaltungswert attestieren. Drum schaut euch den originalen Trailer von damals an, lasst euch erschrecken oder feiert einfach diese 80er-Trashperle!