Bis der nächste Actionkrieg mit Silvester Stallone und seinen raubeinigen Jungs weitergeht, dauert es noch ein Weilchen. Was aber nun bekanntwurde, ist, dass Stallone für ‘The Expendables 4’ einiges ändern will. Alles neu? Nein, wahrscheinlich nicht. Aber viele Gerüchte deuten auf den nächsten Actionstar hin, der der illustren Altherrentruppe beitreten könnte. Und das ist kein Geringerer als Steven Seagal! Dieser kann sich nämlich nach eigenen Aussagen sehr gut vorstellen, der Actiongruppe im vierten Akt beizutreten.

Ganz ehrlich, Seagal würde unserer Meinung nach das ‘The Expendables’-Franchise passend erweitern. Dann fehlen bald nämlich wirklich nicht mehr viele für das ultimative Action-Team. Aktuell warten Sylvester Stallone und seine Kollegen auf ein fertiges Drehbuch zum vierten Teil. Sobald das final steht, können die Dreharbeiten beginnen. Wir freuen uns diebisch auf die Fortführung des Actionkrawalls und noch mehr auf weitere Action-Altstars, die dieser coolen Filmreihe hoffentlich beitreten!

In ‘The Expendables 3’ versammelten sich jedenfalls neben Ikone Stallone Stars wie Arnold Schwarzenegger, Antonio Banderas, Jason Statham, Mel Gibson, Dolph Lundgren, Jet Li und Wesley Snipes. Dazu noch der Gastauftritt von Harrison Ford, der sich als Hubschrauber-Pilot Max Drummer auf Barneys Seite schlägt. Ob die Story um Ross weitergeführt wird, nachdem er mit seiner Truppe gegen Bad Boy und Expendables-Gründungsmitglied Conrad Stones in den Krieg zog, bleibt leider noch völlig offen. Aber sobald es diesbezüglich News gibt, werden wir euch sofort informieren.

Quelle: Kino.de