Sie sind ein sehr beliebter Trend: Escape Rooms. Dabei lässt sich eine Gruppe von Personen in einen speziell vorbereiteten Raum sperren, aus dem sie binnen einer festgelegten Frist einen Ausgang suchen und dabei verschiedene Rätsel lösen muss. Ein solches Spiel macht auch eine junge Frau in „Escape Room“ ihrem Freund zum Geschenk. Dass sich hinter dieser Gabe der blanke Horror verbirgt, war ihr dabei nicht klar. Uns wird das Ganze mit einem brandneuen Trailer zu diesem Thriller verdeutlicht.

Christen wollte ihrem Tyler mit besagtem „Escape Room“ nur ein schönes Geburtstagsgeschenk machen – und alles beginnt auch harmlos mit einer Party, jeder Menge Alkohol und bester Laune. Doch bereits gegen Ende der Feierlichkeiten auf dem Weg zum Ausbruchsspiel beginnen sich mysteriöse Ereignisse zu häufen. Als die Partygäste schließlich am Ort des Geschehens angekommen sind, kippt die Stimmung zum blanken Horror: Denn Christen wurde als Geisel genommen und es scheint in diesem Spiel um Leben und Tod zu gehen. Mit „Escape Room“ erwartet Thriller-Fans ein interessant klingender Genremix, der sich irgendwo zwischen den Klassikern „Cube“ und „Saw“ einzuordnen scheint. Am 15. Dezember erscheint der Streifen direkt auf DVD und Blu-Ray, urteilt beim Genuss des Trailers selbst, ob ihr bei einem Fluchtversuch aus diesem perfiden Raum des Grauens mit seinen tödlichen Rätseln gerne dabei wärt.