Nicht erst seit „SAW“ wissen wir, dass Rätsel und Puzzles in Horror-Thrillern keine fröhlichen Freizeitbeschäftigungen sind. Eher tödliche Labyrinthe und alles andere als gut. Mit „Escape Room“ kommt bald ein Film in die Kinos, in dem das alles einmal mehr im Mittelpunkt steht – in einem potenziell heftigen, blutigen Überlebenskampf. Was euch ungefähr erwartet, könnt ihr nun im neuen Trailer sehen.

In „Escape Room“ sind sechs Fremde unerwartet in einer bedrohlichen Situation gefangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Es gilt, Rätsel zu lösen und so dem Raum zu entfliehen. Bald müssen sie allerdings erkennen, dass es bei dem vermeintlichen Spiel um ihr eigenes Leben geht. Der Schlüssel zum Entkommen findet sich in ihren eigenen Geheimnissen – der Kampf ums Überleben beginnt.

Sicherlich, der Plot ist alles andere als neu. Aber zumindest scheint es nach Sichtung des Trailers so, dass in „Escape Room“ die perfiden Rätsel und Todesfallen intelligent ausgedacht und eingesetzt werden. Genrefreunde werden also sehr wahrscheinlich eine Menge Spaß mit diesem tödlichen Horror-Labyrinth haben.

Neben Taylor Russell („Lost in Space“), Logan Miller („The Walking Dead“) und Deborah Ann Woll („True Blood“, „The Defenders“) gehören Jay Ellis („Insecure“), Tyler Labine („Planet der Affen: Prevolution“) und Nik Dodani („Atypical“) zum Cast. Der Streifen startet derweil am 21. Februar 2019 in den deutschen Kinos.