„ES endet“ so prangt es auf dem offiziellen Poster zum zweiten Teil des Pennywise-Horrors „Es: Kapitel 2“. Gut, das ist bekannt, aber der kultige Terror-Clown hat vor dem großen Finale noch einige Schauerlichkeiten auf Lager, um dem mittlerweile erwachsenen Klub der Verlierer richtig einzuheizen. Einiges davon kann man jetzt im neuen Trailer sehen, der Horror-Freunde durchaus begeistern wird.

Die Messlatte liegt dabei ziemlich hoch, überzeugte das erste Kapitel der Neuauflage mit Bill Skarsgård in der Rolle des mordenden Clowns doch Millionen Fans im Kino. „Es - Kapitel 2“, abermals mit Andrés Muschietti auf dem Regiestuhl, wurde im Vorfeld von keinem Geringeren als Stephen King gefeiert, der den Streifen bereits gesehen hat und dazu sagte, dass er fantastisch sei.

Zumindest mal ein Ritterschlag für die Macher und ein gutes Vorzeichen für alle Fans, die Geschichte gescheit zu Ende erzählt zu bekommen. In „Es - Kapitel 2“ sind 27 Jahre nach den entsetzlichen Ereignissen im Sommer 1989 vergangen. Doch Pennywise ist wieder zurück, weshalb die Mitglieder des Klubs der Verlierer ihr Versprechen erfüllen müssen.

Dies besagt: Kommt Es wieder, so müssen sie zurück nach Derry, um dem Bösen ein für alle Mal den Garaus zu machen. Sie ahnen jedoch nicht, dass Pennywise stärker und grausamer ist als je zuvor.
Die Rollen der mittlerweile erwachsenen Kids übernehmen James McAvoy (Bill Denbrough), Jessica Chastain (Beverly Marsh), Bill Hader (Richie Tozier), James Ransone (Eddie Kaspbrak), Andy Bean (Stanley Uris), Jay Ryan (Ben Hanscom) und Isaiah Mustafa (Mike Hanlon).

In den Flashbacks sind aber noch die Kinderdarsteller, unter anderem „Stranger Things“-Star Finn Wolfhard, aus Teil eins zu sehen, die dort mit tollen Leistungen überzeugten. Nun aber viel Spaß mit dem neuen Trailer und streicht euch den 5. September 2019 dick im Kalender an, denn dann erscheint „Es – Kapitel 2“ hierzulande in den Kinos!