Dwayne Douglas Johnson zählt zu den Lieblingsschauspielern, wenn es um satte Action oder spaßige Komödien geht. Wobei der muskelbepackte Hüne vor allem weltweiten Ruhm als Wrestler „The Rock“ erlangte. Sicherlich einer der Gründe, weshalb er in Hollywood den Durchbruch schaffte. Aber auch vor der Kamera macht er stets eine gute Figur mit Filmen wie ‘Scorpion King’, ‘Hercules’ oder in der aktuellen Fooball-Serie ‘Ballers’. Wir haben mal in seiner Filmvita gestöbert und präsentieren euch seine fünf besten Streifen. Dazu sei gesagt, dass Vehikel wie ‘Fast & Furious’ oder ‘Get Smart’ nicht vorkommen, da wir uns nur auf die Filme konzentriert haben, in denen Dwayne Johnson die Hauptrolle einnahm. Here we go:

Platz 05: Walking Tall: Auf eigene Faust (2004)
Der noch junge Johnson als Racheengel. Ja, das macht Spaß in diesem Rachestreifen, den auch ein Charles Bronson abfeiern würde. Zwar ohne Ende vorhersehbar, aber dafür gibt es 83 Minuten kompromisslose und überaus schlagfertige Johnson-Action! Ein Film für reichlich Popcorn und Bier!


Platz 04: Daddy ohne Plan (2007)
Vom kantigen Wrestler über den Actionstar zum selbstironischen Kinderfilmhelden. Ja, Johnson bewies mit diesem Film seine Wandelbarkeit. Ein Streifen zwischen Sportkomödie und Familienfilm, der unter den Fans derbe beliebt ist. Klasse Unterhaltung mit der Garantie zum Schmunzeln!


Platz 03: Spiel auf Bewährung (2006)
Ganz klar gehört dieses bewegende Sportdrama in jede Dwayne-Johnson-Top-5. Johnson brilliert hier als Bewährungshelfer, der straffälligen Jugendlichen in einem Footballteam eine zweite Chance gewährt. Einfach starkes und vor allem authentisches Kino, das mitreißt!


Platz 02: Welcome to the Jungle (2003)
Eine richtig geile Actionkomödie, die Johnson hier abgefeuert hat. Als Schuldeneintreiber Beck stürzt er ins Chaos und pflügt mit viel Spektakel, Humor und Krawall den Urwald um. Ein Actionklassiker mit einem aberwitzigen Johnson, Christopher Walken als Bösewicht sowie der sexy Rosario Dawson!


Platz 01: Snitch: Ein riskanter Deal (2013)
Unser erster Platz ist ganz klar Johnsons Rettungsmission als fulminante Ein-Mann-Armee, die es mit einem Drogenkartell aufnimmt. Ein moderner, sehr spannender Actioner, der trotz Standardplot für beste Action-Unterhaltung mit coolen Stunts und reichlich Tempo sorgt!