Weitere Filmtipps der Woche

Ash vs Evil Dead: Staffel 2 - VÖ: 25. Okt. 18
Als damals die Gerüchte losgingen, man würde den „Tanz der Teufel“ in Serie bringen, gingen sämtliche Fans von Slasher- und Horrorklassikern der 80er steil. Was folgte, war die erste Staffel des Serienablegers der ebenso legendären wie gorigen „Evil Dead“-Trilogie von Sam Raimi. „Ash vs. Evil Dead’ schlug ein wie eine Bombe.

Nachdem auch die zweite Staffel erfolgreich die Zuschauer auf Amazon Prime begeisterte, steht diese Staffel der gefeierten Starz-Produktion nun für alle Heimkinofans auf DVD und Blu-ray bereit. Das heißt: Ohne Onlinezwang kann man sich noch mal oder zum ersten Mal das Gewitter aus blutigem Horror und saulustigem Slapstick, ironischen Seitenhieben und aberwitzigen Gags reinzimmern.

Mit Horrorstar Bruce Campbell, dem die Hauptrolle des Ash einfach auf den Leib geschneidert ist. Wer den Plot nicht kennt, hier eine kurze Einführung: Zu Beginn der zweiten Staffel verlässt Ash Jacksonville und kehrt in seine Heimatstadt Elk Grove im US-Bundesstaat Michigan zurück. Dort stellt er Ruby zur Rede. Die ehemaligen Feinde gehen ein Bündnis ein, als Elk Grove zur Keimzelle des Bösen wird.

Willkommen zum nächsten Akt in der Ash-Welt, die sich in Serie, wie zuvor die Filme, Kultstaus erarbeitet hat. Solltet ihr als Horrorkomödien-Fan die irre, bluttriefende Staffel noch nicht gesehen haben, so greift unbedingt zu Staffel Zwei. Es lohnt sich, garantiert – auch für Horrorfreunde im Allgemeinen! (20th Century Fox)