Weitere Filmtipps der Woche

Keepers: Die Leuchtturmwärter - VÖ: 25. Jan. 19
Action-Star Gerard Butler ist wieder mit einem neuen Streifen am Start. Doch in „Keepers“ geht er in seiner Rolle als Leuchtturmwärter in einem Psycho-Thriller auf, der es in sich hat. Der Film wurde inszeniert von Kristoffer Nyholm, der bereits mit „Taboo“ oder „The Enfield Haunting“ bewiesen hat, dass er Mystery und Thrill perfekt fusionieren kann. So auch in diesem Thriller, der auf wahren Ereignissen beruht.

Auf einer unbewohnten Insel im Norden Schottlands treten die Leuchtturmwärter Thomas, James und Donald wie gewohnt ihre sechswöchige Schicht an. Doch ihre übliche Routine wird durchbrochen, als sie auf einen verwundeten Schiffbrüchigen treffen, der eine Kiste Gold bei sich hat. Im Kampf mit den Leuchtturmwärtern kommt der Mann ums Leben. Doch woher stammt der gefundene Schatz?

Als die drei Wächter in der Ferne ein Boot entdecken, das die Antwort liefern könnte, tobt unter ihnen längst ein Überlebenskampf, denn die Gier nach Gold hat Loyalität und Freundschaft bereits verdrängt. Dieser Plot ist so intensiv und mit einer beklemmenden Stimmung auf die Leinwand gebracht, dass man bis zum Ende gebannt das Geschehen verfolgt. Fast wie in einem Kammerspiel agieren die Protagonisten.

Und die sind neben Gerard Butler namhaft besetzt – mit Peter Mullan, Ólafur Darri Ólafsson, Gary Lewis und Newcomer Connor Swindells. Überaus überzeugend ist auch die lebensfeindliche Naturkulisse, die dem Ganzen noch eine Ecke mehr an Atmosphäre und Intensität verpasst. Alles in allem ein überaus packender Thriller, perfekt für düstere Winterabende! (Universum Film)

Mehr Filmtipps der Woche findet ihr auf den nächsten Seiten: