Weitere Filmtipps der Woche

Ant-Man and the Wasp - VÖ: 29. November 2018
Mit der Erweiterung des Marvel Cinematic Universe und dem Minisuperhelden „Ant-Man“ hatte man einen echten Überraschungserfolg in den Kinos gefeiert. Ebenfalls mit dem Nachfolger „Ant-Man and the Wasp“, der nun in eure Wohnzimmer auf DVD oder Blu-ray hüpft. „Ant-Man and the Wasp“ spielt unmittelbar nach den Ereignissen von „The First Avenger: Civil War“. Scott Lang versucht, mit den Konsequenzen seiner Entscheidungen als Superheld und Vater zurechtzukommen.

Er bemüht sich, sein Privatleben mit seinen Aufgaben als Ant-Man zu vereinbaren, doch dann wird er von Hope van Dyne alias Wasp und Dr. Hank Pym mit einer dringenden neuen Mission beauftragt. Scott muss noch einmal in den Anzug schlüpfen und lernen, zusammen mit seiner genialen Mitstreiterin Wasp im Team zu kämpfen. Gemeinsam versuchen sie, einen Weg zu finden, um Hopes verschollene Mutter Janet zu retten.

Doch sie müssen vorsichtig sein. Der gewiefte Geschäftsmann Sonny Burch will die Ant-Man-Technologie und zusätzliche Gefahr droht von Ghost, einer Antagonistin mit ganz außergewöhnlichen Fähigkeiten. Ja, auch der zweite Teil bringt ordentlich Superhelden-Unterhaltung in euer Heimkino. Das Ganze wurde wie gewohnt überaus effektvoll und actionreich inszeniert. Hinzu kommt die hohe Gagdichte mit diesem großartigen Humor, der aber nie ins Alberne abdriftet.

Dazu gefällt der Cast abermals mit Paul Rudd als Ant-Man und nun mit Evangeline Lilly in die Rolle der Hope van Dyne alias Wasp an seiner Seite. Außerdem fügen sich Hollywood-Größen wie Michael Douglas, Michelle Pfeiffer, Michael Peña oder Laurence Fishburne perfekt ein. Alles in allem hat Marvel auch mit „Ant-Man and the Wasp“ bestes Popcornkino erschaffen mit einem überaus kurzweiligen Superheldenabenteuer! (Walt Disney)

Mehr Filmtipps der Woche findet ihr auf den nächsten Seiten: