Wir von mann.tv präsentieren euch wieder die besten DVD- & Blu-ray-Veröffentlichungen der Woche. Denn im Home Entertainment wird man förmlich überschwemmt mit neuem Filmmaterial. In dieser Woche haben wir für euch Metal-Urgesteine, ein spannendes Drama, zwei Knarren, Wirtschaftsspitzel und Found-Footage-Horror im Schnee! Dies sind unsere DVD- & Blu-ray-Tipps der Woche:

Highlight der Woche:

Paranoia (Studiocanal)
Release: 28. Jan. 14
Willkommen in der Welt der Hightech-Kommunikation und Wirtschaftsspionage. In Robert Luketics Thriller gerät Liam Hemsworth als ebenso ehrgeiziger wie unbedarfter Angestellter eines Kommunikationsunternehmens zwischen die Fronten zweier skrupelloser Alphatiere, gespielt von den Hollywoodgrößen Harrison Ford und Gary Oldman. Hier haben wir einen ganz starken Thriller im Player, der mit leisen Tönen und pointierter Action glänzt. Insbesondere die aktuelle Thematik wird ohne einbrechende Spannungsbögen inszeniert. Der Tipp für einen unterhaltsamen Männerabend!


Weitere Filmtipps:

2 Guns (Sony Pictures)
Release: 28. Jan. 14
Bobby Trench (Denzel Washington) und Michael Stigman (Mark Wahlberg) befinden sich im Undercover-Einsatz gegen das Drogensyndikat. Doof nur, wenn beide gegen ihren Willen zusammenarbeiten müssen. Das grundverschiedene Duo feuert eine herrlich spaßige, aber auch fetzige Buddy-Action-Komödie ab. Ein Film, der thematisch den Zeitgeist trifft und trotz aller Komik den ernsten Gedanken nicht verliert. Die Handlung stolpert dabei nicht über Logiklücken und die Dialoge sitzen. Den letzten Schliff geben die wirklich überraschenden Wendungen. Insgesamt ein guter Genrefilm mit einem humorigen Buddy-Team!

Devil`s Pass (Ascot Elite)
Release: 28. Jan. 14
Dieser Found-Footage-Horror zeichnet sich durch seine recht interessante Geschichte aus. Im Ural verschwindet eine Gruppe Bergsteiger spurlos. 50 Jahre später machen sich fünf Studenten auf, diesem Mysterium auf den Grund zu gehen und erleben einen echten Horrortrip. Mit ein paar kleineren Anlaufschwierigkeiten überzeugt dieser Streifen mit unvorhersehbaren Ereignissen und tollen Schauspielern. Ein sehr überraschender Schnee-Horror, der seine Stärke und Spannung etwas später offenbart. Aber besser spät als nie. Taugt definitiv für einen gruseligen Filmabend!

Metallica - Through The Never (Ascot Elite)
Release: 28. Jan. 14
Die US-Metal-Ikonen rocken jetzt mit ihrem ersten Kinofilm das heimische Sofa. Die fiktionale Story handelt von einem jungen Crew-Mitglied, das eine dringende Mission zu erfüllen hat. Während Metallica vor ausverkauftem Haus die Bühne rocken, wird aus seiner Aufgabe ein verrückter Trip mit Metal, so weit Augen und Ohren reichen. Es ist schlussendlich ein wirklich geniales 3D-Konzerterlebnis mit einer passenden Nebengeschichte, die aber zu keiner Zeit das Konzert stört. Tolle Fusion von Film und Musik mit prächtiger 3D-Optik! Metal up your ass!


As I Lay Dying (Splendid Film)
Release: 31. Jan. 14
Wer es gerne etwas ruhiger und intelligenter mag, um sich den Winterabend zu verschönern, der greife zu diesem Drama. Eine Literaturverfilmung, in der eine amerikanische Familie Anfang des 20. Jahrhunderts einen abenteuerlichen 40-Meilen-Marsch überwinden muss. Ihr Ziel ist die Stadt Jefferson, um dort den Sarg der verstorbenen Mutter, zu begraben – ihr letzter Wunsch. Es ist ein Western, dem man sein geringes Budget ansieht. Allerdings wie Schauspieler wie James Franco und die künstlerische Umsetzung einige Makel auf. So bleibt am Ende ein andersartiges, aber durchaus sehenswertes Western-Drama!