In dieser Woche haben wir wirklich intensives Kino für euer Zuhause im Programm. Auf DVD sowie Blu-ray gibt es zum Beispiel den mitreißenden Spionage-Thriller von Steven Spielberg, der Tom Hanks auf eine gefährliche Mission mitten zwischen die Fronten des Kalten Krieges schickt. Außerdem liefert Tom ‘Mad Max’ Hardy eine seiner besten Schauspielleistungen ab, indem er im Alleingang genial ein brutales Gangsterduo verkörpert. Darüber hinaus haben wir eine der besten und skurrilsten Crime-Serien am Start, die es aktuell zu sehen gibt. Wer von Mord und Totschlag die Nase voll hat, kann sich mit Jennifer Lawrence und einem mitreißenden Drama die Zeit vertreiben. Hier kommen unsere DVD- und Blu-ray-Tipps der Woche!

FILMTIPP DER WOCHE:

Bridge of Spies - Der Unterhändler - Release: 12. Mai. 16
Regisseur Steven Spielberg und Hollywood-Star Tom Hanks haben schon des Öfteren zusammen brilliert, siehe ‘Der Soldat James Ryan’. Das ist in diesem packenden Spionage-Thriller nicht anders. Hier schickt Spielberg Hanks als amerikanischen Anwalt James Donovan ins Jahr 1957 mitten in den Kalten Krieg. Beauftragt von der CIA soll Donovan die Freilassung eines in der UdSSR verhafteten US-amerikanischen U-2-Piloten erwirken. Und dann ist da noch ein US-Student, der einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war. Donovan mutiert zum Unterhändler inmitten der Großmächte und derer Regime von Ost bis nach West. ‘Bridge of Spies’ zeigt sich als hervorragend erzählter Film mit einer einsaugenden Atmosphäre. Hinzu kommt der grandiose Aufbau der Spannung, der sich bis zum Ende mit einem mächtigen Finale hält und das trotz der Überlänge. Zudem stützt sich der Streifen auf historische Tatsachen und vergisst dabei nicht, die Bevölkerung sowie die Grausamkeiten der Regime mit einzubauen. Der Streifen braucht hierbei kein Übermaß an Action, um zu überzeugen, sondern lebt von seiner Stimmung, den tollen Dialogen und Schauspielleistungen. Fans von Spionage und Agenten kommen an diesem Brocken nicht vorbei! Top! (20th Century Fox)

WEITERE FILMTIPPS:

Legend - Release: 12. Mai. 16
Brian Helgeland (‘L.A. Confidential’) präsentiert hier ein düsteres, erbarmungsloses Gangsterepos mit Tom Hardy (‘Mad Max’) in einer grandiosen Doppelrolle. Er spielt die Zwillingsbrüder Ron und Reggie Kray. Ein Duo, das in den 60ern Londons Unterwelt beherrscht. Dies vornehmlich durch ihre gewalttätige, kompromisslose Ader, mit der sie ihre Ziele verfolgen. Die Zwillinge sind mit ihrer Entschlossenheit sowie Furchtlosigkeit lange Zeit unangreifbar. Doch Reggies Liebe zum labilen East-End-Girl Frances und Rons unkontrollierbar psychotische Art, erschüttern das Brüderimperium. Quasi mit Ansage zerbricht das Reich der Gangsterkönige in einem nicht abzuwendenden Niedergang. ‘Legend’ weist unverkennbar typische Genremuster auf, hebt sich aber immens von der Masse ab. Ein düsterer, intensiver Film, der nicht direkt mit Action durch die Haustür bricht, dafür aber mit gewalttätigen Explosionsschüben fesselt. Dazu das geniale Schauspiel Hardys und die blutige Hassliebe der Brüder in einer knackig-dichten Atmosphäre der 60er. Dieses fesselnde, harte Gangsterdrama um das legendäre Brüderpaar ist für jeden Genrefan ein Muss! (Studiocanal)

Fargo - Season 2 - Release: 12. Mai. 16
Angelehnt an den gleichnamigen Klassiker der Coen-Brüder, mangelt es auch der zweiten Staffel von ‘Fargo’ nicht an Absurditäten und Zynismus. Das auf extrem hohem Niveau mit reichlich urkomischen, aber auch bitterbösen Szenen. Im zweiten Akt der Krimi-Komödie stehen diesmal Kirsten Dunst, Jeffrey Donovan, Patrick Wilson, Jesse Plemons und Ted Danson im Rampenlicht. Die 70er waren eine harte Zeit in den USA, in der die miese Stimmung der Gesellschaft bis ins abgeschlagene Kaff Fargo reicht. Nicht nur die Ölkrise schlägt den Bürgern auf den Magen, auch die Watergate-Affäre und zahllose ziellose Vietnam-Veteranen. In Fargo ist in der Depression das organisierte Verbrechen aufgekommen. Angeführt von der deutschen Familie der Gerhardts, die nun die Unterwelt beherrschen. Als es eines Tages drei Tote in einem Diner gibt, muss Cop Lou Solverson ermitteln. Schlimmer wird es, als ein Kartell aus Kansas City das Imperium der Gerhardts übernehmen will. Es ist für Serien nicht immer leicht, gute Fortsetzungen zu liefern. ‘Fargo’ ist es definitiv gelungen und präsentiert sich sogar einen Tick vielschichtiger als Staffel eins. Vor allem die einzigartige Stimmung dieser Krimiserie schwebt durch jede Szene der Episoden. Definitiv eine der besten und skurrilsten Crime-Serien, die es aktuell zu sehen gibt! (20th Century Fox)

Joy - Release: 12. Mai. 16
‘GoodFellas’ einmal anders, und zwar nicht mit Mafiosi, sondern einer stinknormalen amerikanischen Familie. Im dortigen Mittelpunkt steht Joy, eine bis dato unauffällige hübsche Frau. Das wandelt sich schlagartig, als sie mit einer Geschäftsidee daherkommt. Sie will ihre Erfindung groß rausbringen und schafft es bis zum größten Werbesender. Kurz darauf schlägt ihr Produkt ein wie eine Bombe, doch damit kommen auch die Probleme. Denn nicht nur Teile ihrer Familie machen Ärger, auch Rivalen und Mitbewerber. Sie muss sich in dieser gnadenlosen Geschäftswelt behaupten, was nicht einfach wird bei all dem Verrat, Betrug und Vertrauensmissbrauch. Dieser Mix aus Drama, Komödie und Thriller ist wirklich spannend und ansprechend aufgebaut. Ein sehr eindringlicher, expressiver Streifen, der – besetzt mit Jennifer Lawrence, Bradley Cooper sowie Robert De Niro –, zu einer echten Unterhaltungsbombe mutiert. Außerdem zeigt Jennifer Lawrence einmal mehr, welch großes Schauspieltalent in ihr steckt. Kurz gesagt: Ein mitreißender Streifen, um sich emotional jenseits von Action und Spektakel aufladen zu lassen. (20th Century Fox)