Der Sommer ist weg, der Herbst da, doch die Veröffentlichungen geiler Home-Entertainment-Streifen bleiben. In dieser Woche unter anderem mit Liam Neeson, der noch mal so richtig als Ex-Killer auf die Kacke haut und New York in Action versetzt. Außerdem haben wir einen extrem spannenden Slasher am Start, den Fans des Genres unbedingt sehen müssen. Wer mehr auf Science-Fiction steht, für den haben wir auch einen starken Vertreter der Zunft: nämlich einen ultrafesselnden SciFi-Thriller mit einer sexy Robodame mit angeblicher künstlicher Intelligenz. Wer es lieber barbarisch und blutig mag, auf den wartet eine ganze Horde Wikinger, die fröhlich ihre Waffen sprechen lässt. Hier kommen unsere DVD- sowie Blu-ray-Tipps der Woche!

FILMTIPP DER WOCHE:

Run All Night - Release: 3. Sep. 15
Liam Neeson hat selbst verkündet, sich aus dem Actionsektor zurückziehen zu wollen. In der dritten Zusammenarbeit mit Regisseur Jaume Collet-Serra ('Unknown Identity', 'Non-Stop') gibt Neeson aber noch mal alles. Ein Actionthriller, in dem Ex-Profikiller Jimmy Conlon nur noch ein Schatten seiner selbst und ziemlich am Boden angekommen ist. Ein Wrack, das seine Vergangenheit in Alkohol ertränkt. Von damals ist nur noch sein Kumpel und Gangsterboss Shawn Maguire geblieben. Der hat aber vor, Conlons Sohn zu ermorden, woraufhin sich Jimmy aufrafft und Maguires Sohn tötet. Der wiederum schwört nun blutige Rache und hat es auf die gesamte Familie Conlons abgesehen. Und schon muss der Ex-Killer all seine Skills reaktivieren, um sich einen heftigen Kampf mit dem Gangsterboss quer durch New York zu liefern. 'Run All Night' ist ein knallharter Actionblockbuster – bluttriefend, düster und verdammt temporeich verfilmt. Hier gibt es eine rassige zweistündige Unterhaltungsrakete mit Liam Neeson als Badass-Rächer! Top! (Warner Home Video)

WEITERE FILMTIPPS:

Warte, bis es dunkel wird - Release: 3. Sep. 15
Slasher-Alarm! Richtig gute Slasher musste man in den letzten Jahren suchen wie die Nadel im Heuhaufen. Mit diesem Vertreter werden Fans jetzt fündig. Klar, die Storys in diesem Genre ähneln sich alle mal mehr mal weniger. Was aber auch nicht schlimm ist, wenn die Geschichte gut inszeniert wurde. In 'Warte, bis es dunkel wird' steht eine Kleinstadt im Mittelpunkt des Geschehens, die vor rund 65 Jahren von einem maskierten Serienkiller terrorisiert wurde. Doch wie aus dem Nichts befindet sich die Bevölkerung wieder im Alarmzustand, denn es geschehen abermals Morde auf die gleiche Art und Weise wie damals. Ist es der Killer von einst? Ein Trittbrettfahrer? Oder etwa ein mysteriöses Phantom? Die Einzige, die der Polizei nun helfen kann, ist Jami, die dem Mörder bereits begegnet ist – die Jagd beginnt. Dieser Streifen stellt sicher keine Revolution im Slasher-Kosmos dar, er ist aber ein überaus starker Vertreter dieser Filmkategorie, der mit sowohl klassischen als auch konventionellen Mitteln grandiose Spannung generiert! Ein Must-See für jeden Slasher-Fan! (Tiberius Film)

Ex Machina - Release: 3. Sep. 15
Hut ab vor diesem gelungenen Thriller, der wirklich fesselnd das Thema künstliche Intelligenz bearbeitet. Es beginnt mit dem jungen Programmierer Caleb, der in seiner Firma einen internen Wettbewerb gewinnt. Der Preis ist ein Aufenthalt beim Firmenchef Nathan, der fernab der Zivilisation in einer beeindruckenden Bergvilla lebt. Caleb soll dort an einem Experiment teilnehmen, das ihm die Sprache verschlägt. Er soll für Nathan herausfinden, ob seine erschaffene Roboterfrau echte künstliche Intelligenz aufweist. Doch schnell merkt der junge Programmierer, dass hier etwas nicht stimmt. Als er sich auch noch in sein Experimentobjekt verliebt, wird die Situation nicht einfacher. So schlittert er in ein Spiel aus Wahrheit und Lüge mit einem mitreißenden Ende. 'Ex Machina' macht schlicht alles richtig. Die Story ist spannend, das Thema faszinierend und die Schauspieler leisten einen tollen Job, allen voran Alicia Vikander als K.I. Ava. Zudem erschafft der Film eine geheimnisvolle, beklemmende Stimmung, die von Anfang bis Ende fesselt! Ein Fest für Science-Fiction-Fans! (Universal Pictures)

Vikings: Season 2 - Release: 03. September 15
Auch die zweite Staffel der Wikingerserien-Saga sorgt auf Blu-ray sowie DVD für reichlich Action und blutige Schlachten. Schließlich sind die düsteren Zeiten der Nordmänner rau und barbarisch. Staffel zwei setzt die Geschichte um Eroberer Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) fort. Mit dem Unterschied, dass sich der tapfere nordische Krieger mittlerweile einen achtbaren Ruf als Anführer gemacht hat. Das hat jedoch nichts damit zu tun, dass die Bedrohungen allerorts zunehmen und er harte Entscheidungen treffen muss. So ist es unausweichlich, dass er nicht nur gegen seinen Bruder Rollo kämpfen, sondern sich auch zwischen seiner Frau Lagertha sowie seiner Geliebten, Prinzessin Aslaug, entscheiden muss. Und dann wäre da ja noch England, ein Land, das man so herrlich überfallen kann. So geht es in dieser Staffel nicht nur um sein eigenes Leben, sondern auch um seine Familie, Freiheit und die Sicherheit seines Volkes. Es ist wieder ein spannendes Abenteuer mit einem für Serien noch nie da gewesenen Wikinger-Plot. Das gefällt ebenso wie die Fusion von Mittelaltermythen, Fantasy-Elementen und blutiger Action. (20th Century Fox)