Weitere Filmtipps der Woche

Harte Ziele (Steelbook) - VÖ: 09. Feb. 17
Fans von Bombast- und 90er-Jahre-Actionkino wissen, wo der Hammer hängt, wenn John Woo mit seinem Klassiker ‘Harte Ziele – Hard Target’ Martial-Arts-Legende Jean-Claude Van Damme loslässt. Diesen Must-see-Streifen gibt es jetzt nach 22 Jahren auf dem Index zum ersten Mal komplett uncut im Handel. Das direkt zur Freude aller Sammler und Fans als limitiertes Steelbook. Da freut sich der Blu-ray-Player zu Hause, gehört der Film doch mit zu den besten Streifen von Van Damme und bietet einfach ganz großes Actionkino. Außerdem ist die Rolle des Chance Boudreaux JCVD wie auf den Leib geschneidert. Wie, es gibt echt Männer, die den Streifen nicht kennen? Schämt euch! Aber gut, ein paar Worte zum Plot: Der skrupellose Emil Fouchon macht sein Geschäft mit Obdachlosen, die er zu lebenden Zielscheiben für eine reiche Jagdgesellschaft macht. Die junge Natasha verliert bei diesem perversen Spiel ihren Vater. Zusammen mit dem arbeitslosen Matrosen Chance Boudreaux geht sie gegen die gnadenlosen Menschenjäger vor. Bei dieser unbeschreiblichen Mission werden beide dann selbst zur Zielscheibe und ein blutiges Katz-und-Maus-Spiel beginnt. John Woo und van Damme haben hier ein echtes Meisterwerk im Genre geschaffen, das euch 99 Minuten lang die volle Breitseite gibt. Kurz: 90er Jahre Actionkino at its best – und das endlich ungeschnitten! Fanherz, was willst du mehr? (Koch Media)