Willkommen, Film- und Serienfans, zu einer neuen Woche mit bester Heimkino-Unterhaltung mit neuen DVD- sowie Blu-ray-Veröffentlichungen. Starten wir mit einem gigantischen Action-Spektakel und Godzilla – dem König der Monster. Weiter geht es mit einem sehr stimmigen Drama um Fantasy-Autor J.R.R. Tolkien. Wer auf Thriller steht, für den haben wir einen ganz besonders fesselnden und vor allem mitreißenden Streifen am Start. Darüber hinaus geht es rund mit Sektenmitgliedern der Manson Family, also auch jede Menge Crime in Serie. Interesse? Dann erfahrt ihr jetzt mehr in unseren DVD- sowie Blu-ray-Tipps der Woche!

FILMTIPP DER WOCHE

Godzilla II: King of the Monsters - VÖ: 30. Okt. 19
Aufgepasst, die gigantische Monster-Action mit dem Blockbuster „Godzilla 2: King of the Monsters“ stürmt in eure Heimkinos. Mit dem Kampf in der Königsklasse zwischen Godzilla und King Ghidorah in einem 200-Millionen-Dollar teuren, bildgewaltigen Spektakel. Wie der Titelzusatz „King of Monsters“ im Ansatz verrät, geht es um das Duell der riesigen Bestien. Allerdings auch um die Zukunft der gesamten Menschheit, um die gefightet wird.

Denn seit dem Auftauchen all der Giganten sehen sich die Menschen zunehmend in die Ecke gedrängt. Darum versuchen die Mitglieder der kryptozoologischen Agentur „Monarch“ mit allen Mitteln gegen die überdimensionalen Monster anzukämpfen. Währendessen misst sich Godzilla nicht nur mit Mothra und Rodan, sondern auch mit seinem Erzfeind, dem dreiköpfigen King Ghidorah. Satte 132 Minuten dauert das große Aufeinandertreffen all der beliebten Kolosse – was für ein genialer Fan-Service.

Denn mit ganzen 17 Kultmonstern bekommt man hier das volle Paket. Das ist eben der große Unterschied zu den vorangegangenen US-Versionen wie Roland Emmerichs „Godzilla“ aus dem Jahre 1998 oder der 2013er Version. Hier liegt der Fokus unmissverständlich auf den Giganten, die sich bekriegen. Die Menschen: allesamt Nebendarsteller. Und das bei einem tollen Cast, zu dem neben „The Conjuring“-Star Vera Farmiga und „Stranger Things“-Shootingstar Millie Bobby Brown auch Kyle Chandler, Sally Hawkins und Ken Watanabe zählen.

Das alles beschert euch satte Action sowie pure Zerstörungsgewalt, bei der einfach mal ganze Städte im Vorbeigehen niedergewalzt werden. In diesem Streifen ist nichts sicher, was sich zerstören lässt, auch keine Kampfjets, die wie Kirschen aus der Luft gepflückt werden. Zudem sorgen die Monster-Fights für beeindruckende Bilderkriege und machen richtig Laune.

Egal, ob man nun Fan der Klassiker ist oder zu den Neuzuschauern zählt – „Godzilla 2: King of the Monsters“ ist ein fulminanter Blockbuster für die breite Masse mit Giganten-Kloppe deluxe. Genial sind zudem all die pointiert eingebauten Anspielungen auf die japanischen Monster-Klassiker, die sich direkt an die Fans richten. Alles in allem ist „Godzilla 2: King of the Monsters“ ohne Frage die beste „Godzilla“-Verfilmung, was die US-Produktionen betrifft. Hier kommen Monster-Fans total auf ihre Kosten! (Warner Home Video)

Mehr Filmtipps der Woche findet ihr auf den nächsten Seiten: