Weitere Filmtipps der Woche

Into the Forest - VÖ: 17. Feb. 17
In einer gar nicht allzu fernen Zukunft kommt es zu einem massiven, weltweiten Stromausfall. Da die Elektrizität auch nicht mehr zurückkommt, steht die Menschheit vor dem Zusammenbruch. Mittendrin sind die beiden Schwestern Nell und Eva, die mit ihrem Vater außerhalb der Stadt in einem Haus in den kanadischen Wäldern leben. Anfänglich ist die Umstellung ohne Technik noch nicht so frappierend. Aber als ihr Vater stirbt und sich Nahrungs- und Treibstoffknappheit auch bei den beiden Frauen bemerkbar machen, wird es ungemütlicher. Und dann sind da ja noch ungebetene Gäste und allerlei andere Probleme. Für Nell und Eva hat der Kampf ums Überleben begonnen und dieser ist kein Leichter. Auch weil niemand weiß, ob ihr früheres Leben jemals wieder zurückbekommen wird. Herzlich willkommen zu einem wirklich intensiven Mix aus Survival-Abenteuer und Endzeitfilm. ‘Into the Forest’ überzeugt dabei vor allem mit den beiden weiblichen Hollywood-Stars Ellen Page und Evan Rachel Wood. Wobei Ellen Page hier ganz besonders mit ihrer brillanten Schauspielleistung hervorzuheben ist. Ansonsten gibt es einen eher ruhig aufgebauten Endzeitstreifen, der durchweg mit Atmosphäre punktet. Hier gibt es weder Zombies noch böse Viren. Es geht um Einsamkeit, es geht um Zusammenhalt und um das Bewältigen von Problemen in einer Welt, die von heute auf morgen auf den Kopf gestellt wird. Wer also einen Actionfilm erwartet, sollte diesem Streifen definitiv fernbleiben. Alle anderen, die auf toll inszenierte Endzeitdramen stehen, sollten sich ruhig mal ‘Into the Forest’ wagen! (Capelight Pictures)