Aufgepasst Freunde des Heimkinos, wir haben neue Veröffentlichungen auf DVD- und Blu-ray am Start. Wie zum Beispiel das mitreißende Thrillerdrama mit Actiongranate Arnold Schwarzenegger, der grandios zeigt, dass er eben auch anders kann. Richtig blutig und übertrieben spannend wird es im Horror-Action-Schocker mit Wrestling-Superstar Seth Rollins und Kultschauspieler Wesley Snipes, die in einer Knastmission um ihr Leben bangen müssen. Wer Episoden-Unterhaltung sucht und Science-Fiction-Fan ist, kommt nicht an einer der besten Serien der letzten Jahre vorbei. Also begebt euch nach „Westworld“, um durch die Augen von Androiden zu sehen. Es geht packend zur Sache in dieser Woche – nachfolgend unsere DVD- und Blu-ray-Tipps!

FILMTIPP DER WOCHE:

Vendetta: Alles was ihm blieb, war Rache - VÖ: 13. Nov. 17
Sicherlich ist Arnold Schwarzenegger vor allem für seine „Terminator“-Streifen und als Actiongranate bekannt. Doch sollte man ihn nicht nur darauf reduzieren. Schließlich zeigt er im Alter immer wieder andere Gesichter, in neuen Filmen und interessanten Rollen. So auch im düsteren Thriller-Drama „Vendetta“, wo Arnie, ähnlich wie zuvor im Zombiedrama „Maggie“, in eine ernste Rolle schlüpft. Im Film geht es um zwei Fremde, die nach einem verheerenden Flugzeugzusammenstoß untrennbar miteinander verbunden sind. Der eine ist Vorarbeiter Roman Melnyk (Arnold Schwarzenegger) und der andere Fluglotse Jacob Bonanos (Scoot McNairy). Während Jacobs Dienst ereignet sich der folgenschwere Fehler, der schließlich zur schrecklichen Flugzeug-Katastrophe führt, bei der alle Passagiere sterben, darunter auch Romans Frau und schwangere Tochter.

Jacob und Roman bleiben traumatisiert zurück und jeder für sich versucht, mit den Geschehnissen umzugehen. Man sollte nun aber nicht denken, dass es wie um Titel um Blutrache geht. Vielmehr stehen Schuld und Sühne im Mittelpunkt und die Frage, ob Rache am Ende den Seelenfrieden bringt. Regisseur Elliott Lester hat hier einen wirklich fesselnden Mix aus Thriller und Drama kreiert. Dabei sticht Schwarzenegger mit einer guten Leistung als trauender Witwer und Vater hervor. Wobei auch Maggie Grace, bekannt aus „Taken“ oder „Lost“, sowie Scoot McNairy starke Performances abliefern. Wie gesagt, erwartet keinen Rache-Actioner. Ihr bekommt mit „Vendetta“ einen intensiven, emotionsgeladenen Streifen präsentiert, der nachwirkt und einen gealterten Actionstar in einer glaubwürdigen, ergreifenden Rolle zeigt. Stark! (KSM)

Mehr Filmtipps der Woche findet ihr auf den nächsten Seiten: