Weitere Serientipps:

Lethal Weapon: Staffel 1 - VÖ: 28. Sep. 17
Was war das Geschrei groß, als bekannt wurde, das man die legendäre „Lethal Weapon“-Reihe als Serie neu auflegen würde. Doch aller Skepsis zum Trotz, nachdem die erste Staffel über den Bildschirm flimmerte, war die Euphorie ebenso groß. Denn diese Buddy-Cop-Serie mit den beiden ungleichen Polizisten Riggs und Murtaugh, die in L.A. auf Verbrecherjagd gehen, begeistert direkt von Folge eins an. Der neue Zweier mit Clayne Crawford und Damon Wayans ist natürlich nicht zu vergleichen mit dem Filmduo Mel Gibson und Dany Glover, aber er macht seine Sache keinen Deut schlechter. Löst man sich also von Altgeliebtem, bekommt man eine spannende, spaßige und äußerst actionreiche Serie, die durchweg zu unterhalten weiß. Im Detail geht es um den todunglücklichen Ex-Navy-SEAL Martin Riggs, der nach Kalifornien zieht, um noch einmal ganz neu anzufangen. Dort bekommt er als Partner Roger Murtaugh zugeteilt, der von einem fast tödlichen Herzanfall genesen ist und jetzt wieder beim LAPD anfängt. Der impulsive Riggs neigt dazu, lebensgefährliche Situationen regelrecht zu provozieren – natürlich kollidiert er dadurch sofort mit Murtaugh, der stets die Vorschriften einhält. Doch nach ein paar Autoverfolgungsjagden, Explosionen und Schießereien merken die beiden, dass sie sich aufeinander verlassen können und vor allem dieselben Werte vertreten – jedenfalls, solange Riggs sie nicht ins Verderben stürzt. Das, was in der Filmreihe gut funktioniert, passt auch hier in allen 18 Episoden wie Arsch auf Eimer. Das sympathische Duo harmoniert brillant und wächst einem schnell ans Herz, was auch daran liegt, dass die Charaktere wesentlich mehr Tiefe bekommen. Hier wurde perfekt eine runde Mischung aus Humor, Dramatik und Action gefunden, die „Lethal Weapon“ zu einem echten Serien-Highlight macht – und das nicht nur für Fans der altehrwürdigen Filmreihe. Stark! (Warner Home Video)

Mehr Serientipps der Woche findet ihr auf den nächsten Seiten: