Er gilt nicht ohne Grund als einer der einflussreichsten und besten Horrorfilme unserer Zeit – etwas, das sich auch für die Romanvorlage sagen lässt: „The Shining“ – der Hotel-Grusler von Stanley Kubrick aus der Feder von Stephen King. Für den Winter steht die Verfilmung des Nachfolge-Romans in den Startlöchern: „Doctor Sleep“. Der finale Trailer zu dem kommenden Streifen mit Ewan McGregor ist taufrisch erschienen.

Diesen findet ihr im Anschluss. Ewan McGregor schlürft hierbei in die Rolle von Danny Torrance, jenes Jungen, der in „The Shining“ von seinem mörderischen Vater Jack im verfluchten Overlook Hotel gejagt wurde. Danny ist mittlerweile erwachsen, doch die Traumata der Angriffe durch seinen besessenen Vater und die Schrecken, die er in dem finsteren Hotel mit ansehen musste, plagen ihn noch immer.

Dannys geheimnisvolle Kraft – das Shining – hat auch im Erwachsenenalter nicht nachgelassen. So arbeitet er in einem Hospiz, wo er mithilfe seiner übernatürlichen Fähigkeiten das Leid der Sterbenden lindert. Darum nennt man ihn dort auch „Doctor Sleep“. Doch eine finstere Gruppierung erhebt ihr Haupt, die die Seelen der Sterbenden verschlingen will – und nur Danny kann sich ihnen entgegenstellen.

„Doctor Sleep“ läuft ab 21 November 2019 in den deutschen Kinos an.