Bereits am 08. Juni 2017 treibt die sexy, bitterböse Mumie ihr Unwesen im Kino. Das in der Neuauflage der Action-Gruselreihe 'Die Mumie', die man hier in die Moderne geführt hat. Das schaute bei den ersten Trailern schon gut aus und wird jetzt mit dem dritten Trailer noch einmal unterstrichen. Natürlich bietet man vom Plot her keine übergroßen Überraschungen, aber was den Unterhaltungswert betrifft, scheint 'Die Mumie' voll ins Schwarze zu treffen. Es scheint ein rassiges Action-Abenteuer zu werden, bildgewaltig, effektvoll und gut bestückt mit reichlich Grusel-Action.

Dafür verantwortlich zeigen sich Regisseur und Produzent Alex Kurtzman ('Transformers', 'Star Trek Into Darkness') sowie Produzent Chris Morgan ('Fast & Furious', '47 Ronin'), die schon etliche Male bewiesen haben, dass die dieses Genre gut bedienen können. Vor der Kamera stehen mit Tom Cruise in der Hauptrolle und Russell Crowe als Dr. Jekyll ebenfalls renommiertes Personal. Dieses wird mit der weiblich mumifizierten Ahmanet, gespielt von Sofia Boutella ('Kingsman: The Secret Service', 'Star Trek Beyond') bestens erweitert.

Noch ein paar Worte zum Inhalt: Eine einst mächtige Königin wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt – und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft … Von den Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt 'Die Mumie' nicht nur von einer der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine ganz neue Welt von Göttern und Monstern.