Bud Spencer – der geilste Dampfhammer der Filmgeschichte hat uns massenhaft fröhliche Stunden vor dem Fernseher beschert. Immer sympathisch und mit einem unglaublichen Charisma, hat er in all seinen Solofilmen gefühlte Millionen von Bösewichten vermöbelt. Er legte sich mit der US-Army an, mit Außerirdischen, Rittern oder was sonst noch so alles vor seine Faust gesprungen ist. Vor allem seine Filme aus den 70er und 80ern besitzen extrem hohen Kultstatus. Was wir dabei nicht vergessen sollten, sind die vielen Melodien und Songs, die seine Filme perfekt unterstreichen. Echte Ohrwürmer, denen wir uns in unserem Song-Special widmen wollen. Drum haben wir für euch die zehn besten Titelmelodien aus Buddys Soloabenteuern herausgesucht!

PLATZ 10: Bud, der Ganovenschreck (1982)

Lockere Sprüche, ohne Ende Kloppereien und mittendrin Sergeant Alan Parker, der den kleinen Tony während seines eigentlichen Campingurlaubs vor den Killern der Mafia schützen muss. Samt guter Titelmelodie klettert der Ganovenschreck auf Platz 10!