09. Eine Faust geht nach Westen (1981)

Dass Bud auch ohne seinen kongenialen Partner eine gute Figur macht, hat er auch in dieser Westernkomödie mit dem Originaltitel Occhio alla penna bewiesen. Es ist einer der Filme, der bis heute immer noch zu den unbekannteren Solostreifen von Bud zählt. Leider, muss man sagen, denn der Dampfhammer haut in dieser italienisch-deutsche Koproduktion nicht nur eine legendäre Szene raus wie das grandiose Wettfressen mit Sheriff Bronson (Joe Bugner)! Muss man gesehen haben!

Mehr Solofilme mit Bud Spencer findet ihr auf den nächsten Seiten: