Lange mussten Fans warten, nun kommt endlich zusammen, was zusammengehört: ein Roman von Stephen King und die Magie der Serienmacher von HBO („Game of Thrones“, „Westworld“) treffen in „The Outsider“ aufeinander. Zu dem Format gibt es auch einen brandneuen Teaser-Trailer, der schon mal ordentlich heißmacht auf das kommende Serien-Highlight. Diesen Appetitanreger findet ihr im Anschluss.

Nachdem in der jüngeren Zeit bereits einige Werke des amerikanischen Horrormeisters/Literaturgenies auch im Serienformat zu sehen waren, darunter etwa „Under the Dome“ oder „Mr. Mercedes“, wird es mit „The Outsider“ wieder deutlich gruseliger – natürlich inklusive der HBO eigenen, ganz besonderen Serienmagie. Die Handlung der Serie folgt dabei der des Romans und zwingt den Zuschauer, seine Menschenkenntnis zu prüfen.

Ist der Little-League-Baseballtrainer Terry Maitland unschuldiges Opfer eines Justizirrtums, oder wirklich der bestialische Mörder eines kleinen Jungen? Ein Zeuge will ihn bei der Tat ertappt haben, weilte zum Zeitpunkt des Ganzen aber gar nicht in der Stadt – eine Sicherheitskamera zeichnete ihn in einer anderen Gegend auf. Der Polizist Ralph Anderson muss ermitteln und weiß bei selbst nicht mehr, wem er eigentlich noch trauen kann.

Die Serie ist hochkarätig besetzt: Terry Maitland wird in „The Outsider“ von Jason Bateman verkörpert, für die Rolle des Ralph Anderson konnte Ben Mendelson gewonnen werden. In weiteren Rollen werden Cynthia Erivo („Mr. Mercedes“), Derek Cevil („House of Cards“) sowie Max Beesley („Jamestown“) zu sehen sein. Am 12. Januar 2020 startet „The Outsider“ bei HBO in den USA, es dürfte wohl nicht mehr lange dauern, bis eine Serie mit solchem Potential es auch nach Deutschland schafft.