Für jeden Fan des irren und coolen Comic-Psychopathen auf der großen Kinoleinwand rückt der Start von „Deadpool 2“ immer näher. Gut, dass es zur Fortsetzung schon einiges an Clips und Trailern zu sehen gab. Um die Vorfreude noch mal zu steigern, wird jetzt nachgelegt. Mit einem wunderbar witzigen Clip, der sich rund um den Antihelden Deadpool und seinen neuen Mitstreiter Cable (Josh Brolin) dreht. Schon jetzt ist klar, dass auch Teil zwei für reichlich Spaß, blutiges Spektakel und dreckige Sprüche sorgen wird. Mittendrin: Der herrlich durchgehämmerte Deadpool, der im neuen Trailer seine spielerische Ader zeigt.

Und darum geht es in „Deadpool 2“: Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria-Koch alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben – als auch einem Fluxkompensator – muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel „World’s Best Lover“. Alles klar?

Fans des großmäuligsten und verrücktesten Söldner-Psychos im Marvel-Kosmos können sich also definitiv auf einen echten Kino-Blockbuster freuen. Auch, weil Ryan Reynolds einmal mehr den sarkastischen Antihelden spielt. Und Deadpool wird es weder an einem losen Mundwerk, Humor noch Derbheit missen lassen. Das ist fast so sicher wie das Amen in der Kirche. „Deadpool 2“ wird übrigens von David Leitch inszeniert, der bereits mit „John Wick“ eine Filmgranate zündete. „Deadpool 2“ wird am Donnerstag, den 17. Mai 2018 in den Kinos aufschlagen. Und das sogar noch einen Tag früher als in den USA. Wir freuen uns, ihr auch?