Alle Fans eines der bekanntesten und besten deutschen TV-Formate können sich die Hände reiben. Denn ab dem 31. August 2017 kommt Bewegung in die Fortsetzung der TV-Kultserie 'Das Boot' (1985). Dann starten nämlich die Dreharbeiten zur achtteiligen Eventserie unter der Leitung von Regisseur Andreas Prochaska ('Das finstere Tal'). Das hatte nun Sky Deutschland bekanntgegeben, ebenso wie den internationalen Cast, dessen Mitglieder in die großen Fußstapfen treten werden.

An Bord werden demnach unter anderem Robert Stadlober ('Crazy'), Vicky Krieps ('Colonia Dignidad'), Leonard Scheicher ('Finsterworld'), Rainer Bock ('Inglourious Basterds'), August Wittgenstein ('The Crown'), Franz Dinda (’Der Bankraub'), Stefan Konarske ('Der junge Karl Marx'), Lizzy Caplan ('Masters Of Sex') und Jonathan Zaccaï ('Robin Hood') gehen. Geplant sind insgesamt 104 Drehtage in La Rochelle, Prag, Malta und München. Dabei soll die auf einer Romanvorlage von 1981 basierende Geschichte des U-Boot-Kriegs im Zweiten Weltkrieg fortgesetzt werden. Die Story soll von einer blutjungen Besatzung handeln, die im Herbst 1942 eine gefährliche Fahrt in feindliche Gewässer antritt. Ferner soll die Kriegsführung der Alliierten im Mittelpunkt der Serienfortsetzung stehen.

Moritz Polter und Oliver Vogel, Produzenten der Bavaria Fernsehproduktion: „Es gibt nur wenige Projekte, an die ähnlich hohe Erwartungen geknüpft werden wie an die Fortsetzung von 'Das Boot'. Dementsprechend intensiv waren die Produktionsvorbereitungen, welche aber dank der überragenden kreativen Mannschaft auch äußerst erfreulich und vielversprechend waren. Nun freuen wir uns, das nächste Kapitel zu beginnen und gemeinsam mit unseren international renommierten Schauspielern, hochtalentierten Nachwuchsdarstellern und Andreas Prochaska mit U-612 in See zu stechen.“

Wir sind so gespannt auf das Ergebnis und haben natürlich auch unsere Zweifel, ob diese 25-Millionen-Euro-Produktion so intensiv und atmosphärisch wird wie Wolfgang Petersens episches Serienwerk mit Kommandant Jürgen Prochnow, Herbert Grönemeyer als Leutnant Werner, Martin Semmelrogge als zweitem Wachoffizier und all den anderen, die 'Das Boot' damals zu dem gemacht haben, was es heute ist – einer der deutschen Kultserien überhaupt! Bis zum Herbst 2018 müssen wir jedoch noch auf die Fortsetzung warten, die dann bei Sky in Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien und Irland Premiere feiern wird.

Quelle: filmstarts.de