Auch wenn Fans etwas enttäuscht wurden, nachdem sie vergeblich auf einen ersten Trailer beim vergangenen Superbowl gehofft hatten, gibt es jetzt ein paar frische News zum nächsten „Terminator“-Streifen, zu dem Paramount Pictures weiterhin alle Bewegtbilder unter Verschluss halten. Zumindest hat Produzent und Terminator-Urgestein James Cameron wenigstens den ersten Arbeitstitel bekanntgegeben.

So wird der neue Sci/Fi-Actioner „Terminator: Dark Fate“ heißen, was aber mehr als wahrscheinlich bis zum Kinostart noch geändert werden wird. Die heißere News, die Cameron veröffentlichte, ist die, dass kein Geringerer als Arnold Schwarzenegger wieder mit von der Partie sein wird. Cameron in einem Interview: „Er ist zurück und richtig böse … Er spielt einen komplett anderen Terminator – einen, den ihr so garantiert noch nicht erlebt habt“.

Das sollte doch alleine schon für derbe Vorfreude auf den Film sorgen. Der Franchise-Nachfolger wird vor der Kulisse Mexikos spielen und sich um die jungen Mexikanerin Dani Ramos drehen, die von einem modernen Terminator verfolgt wird. Es wird zudem ein weiterer Kultstar der Reihe neben Arnie zurückkehren – nämlich Linda Hamilton in ihrer Rolle als Sarah Connor. Neu an Bord werden indes Mackenzie Davis sowie Natalia Reyes sein, wobei Letztere in die Rolle der Dani Ramos schlüpft.

Wir sind sehr gespannt auf den ersten Trailer und natürlich auf den Kinostarttermin – wir bleiben da natürlich für euch dran!

Quelle: blairwitch.de