Eine Szene, die wohl jeder Sportfilm-Fan kennt: der Tod von Apollo Creed aus „Rocky IV“ unter den Händen des von Dolph Lundgren gespielten Ivan Drago. „Creed“, die neue Boxfilm-Reihe unter der Führung von Sylvester Stallone, dreht sich um Apollos Sohn Adonis Creed. Lange hatte man für den kommenden zweiten Teil der Reihe nach dem perfekten Gegner für Adonis gesucht. Anfängliche Gerüchte, er würde sogar gegen Lundgren als Drago selbst antreten, gehören jetzt jedoch der Vergangenheit an. Denn Adonis‘ Gegner wurde gefunden: Es ist Dragos Sohn, dessen Darsteller kürzlich bekannt gegeben wurde.

Der rumänische Profiboxer Florian Munteanu wird im zweiten Teil der Reihe somit in die Rolle des Sohns von Apollos Killer schlüpfen. Schaut man sich den 27-Jährigen an, kann man dem Besetzungsteam nur zustimmen, dass er wie der perfekte Gegner wirkt. Sylvester Stallone gab die Wahl Munteanus auf seinem Instagram-Account bekannt: „Herzlichen Glückwunsch, Florian ‚Big Nasty‘ Munteanu, zur Wahl als IVAN DRAGOS Sohn. 27 Jahre alt, 1,95 und 245 Pfund Talent.

Auch der Auserwählte zeigte sich auf seiner Facebook-Seite dankbar und euphorisch: „Jetzt also ist es hochoffiziell!!! Ich bin überglücklich und so dankbar, bekanntgeben zu dürfen, dass ich IVAN DRAGOS Sohn in 'Creed II' verkörpern darf. Eine Riesenehre, in so einem großen Film mitspielen zu dürfen. Ich kann meine Gefühle gerade gar nicht richtig in Worte fassen … Doch ich verspreche euch dies … Ich werde mir den Arsch aufreißen, damit der Film unvergesslich wird. […] Alles ist möglich, wenn man an sich selbst glaubt und hart arbeitet.

Ein perfektes Fazit, schließlich ist dies doch auch eine der Hauptaussagen der „Rocky“-Streifen. Jetzt wird es interessant, zu sehen, in welche Richtung sich „Creed 2“ entwickelt: Wird es ein simpler Rachefilm, bei dem Adonis im Ring Vergeltung am Sohn des Mannes nimmt, der seinen Vater getötet hat? Wird Drago Jr. von Reue für die Taten seines Vaters zerfressen oder ist er von ähnlich niederem Charakter angelegt wie sein mörderischer Erzeuger? Und welche Rolle wird Drago Senior – und somit Dolph Lundgren – in „Creed 2“ einnehmen? Man darf gespannt sein, welchen Twist Stallone dem Drehbuch verleihen wird – und was Rockys Einstellung zu diesen Ereignissen nach seiner schweren Erkrankung in „Creed“ sein wird.