Fans der „Rocky“-Filme und packender Boxer-Dramen im Allgemeinen schnüren bereits die Bandagen und legen die Boxhandschuhe an: Anfang 2019 kommt endlich „Creed 2 – Rocky‘s Legacy“ in die deutschen Kinos und begeistert Fans der alten Filme vor allem durch die Idee, Ivan Dragos Sohn gegen den Sohn von Apollo Creed antreten zu lassen. Nun ist der deutsche Trailer zu dem „Rocky“-Spin-off erschienen, den ihr im Anschluss findet.

In der Handlung des Films wird der junge Adonis Creed, Sohn von Rockys früherem Gegner und späterem besten Freund Apollo in Ereignisse hineingezogen, die ihn im Ring in den Kampf gegen Victor Drago führen. Der ist der Sohn des Ivan Drago – eben jenes Mannes, der in „Rocky 4“ Adonis’ Vater Apollo im Ring mit kompromissloser Gewalt tötete. Ivan Drago kehrt in „Creed 2 – Rocky‘s Legacy“ ebenfalls an der Seite seines Sohnes zurück.

Gespielt wird Ivan natürlich wieder von Dolph Lundgren und auch Sylvester Stallone wird seine Paraderolle als Rocky einmal mehr verkörpern – wenn auch „nur“ als Adonis‘ Trainer und Vaterfigur. Abermals wird Adonis Creed von Michael B. Jordan verkörpert, Victor Drago wird von Florian Munteanu gespielt. Regisseur des Ganzen war Steven Caple Jr., das Drehbuch wurde von Cheo Hodari Coker („Luke Cage“) und Sly Stallone höchstselbst verfasst.

„Creed 2 – Rocky‘s Legacy“ erscheint am 24. Januar 2019 und wir können es kaum noch erwarten.