Nach den ersten Trailern zum Sequel des Sci-Fi-Kultfilms stieg bei allen Fans ordentlich die Vorfreude. Schließlich präsentieren sich die ersten Bewegtbilder zu 'Blade Runner 2049' als wunderbar bildgewaltig, was auf einen intensiven, atmosphärischen Scifi-Thriller hoffen lässt. Nun steht der nächste Trailer auf dem Programm, der weitere Blicke auf das futuristische Spektakel gewährt. Dass Ridley Scott nicht mehr auf dem Regiestuhl sitzt, sondern nur noch als Produzent mit dabei ist, wird indes kein Problem sein.

Denn sein Nachfolger ist Denis Villeneuve, der bereits mit Filmen wie 'Prisoners', 'Enemy', 'Sicario' oder zuletzt mit 'Arrival' blendend bewiesen hat, stimmige Thriller und atmosphärisch dichtes Kino anzubieten. Außerdem ist ja auch Harrison Ford wieder als Rick Deckard mit an Bord, der von Ryan Gosling als Hauptdarsteller des Sequels Verstärkung bekommt. Das passt allem Anschein nach genauso wie der restliche Cast im Nachfolger des 80er-Klassikers, zu dem auch Ana de Armas, Carla Juri, Robin Wright, Jared Leto sowie Dave Bautista gehören.

'Blade Runner 2049' spielt 30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils. Auch wenn Harrison Ford wieder als Rick Deckard unterwegs ist, wird er am Ende wohl nur eine Nebenrolle einnehmen, da der Film ganz auf Ryan Gosling als Officer K zugeschnitten ist. Der LAPD-Officer arbeitet ebenfalls als Blade Runner und stolpert über ein Geheimnis, dessen Enthüllung die ohnehin schon fragile Gesellschaft ins totale Chaos stürzen könnte. Um dies zu verhindern, muss er Deckard finden, der seit vielen Jahren als vermisst gilt.

Ab dem 5. Oktober 2017 gibt es das Scifi-Highlight 'Blade Runner 2049' im Kino zu sehen!