Wer auf starbesetztes Kino, True-Crime-Dramen und Biopics steht, sollte sich „Billionaire Boys Club“ vormerken. Denn diese Filmbiografie schippert ein wenig im Fahrwasser von „The Wolf Of Wall Street“. Außerdem kann der Streifen mit Ansel Elgort, Taron Egerton und vor allem mit dem vielgescholtenen Kevin Spacey ein reizvolles Staraufgebot vorzeigen. Der bis dato letzte Streifen mit Spacey erscheint in Deutschland direkt für das Heimkino – und was euch dabei erwartet, könnt ihr jetzt im deutschen Trailer sehen.

„Billionaire Boys Club“ erzählt vom aus einfachen Verhältnissen stammenden Finanzgenie Joe und seinen Kumpel Dean. Sie gründen im poppigen Los Angeles des Jahres 1983 eine Investment-Firma für elitäre, wohlhabende Anleger. Ihr hochriskantes Konzept geht auf und sie verprassen ihren üppigen Gewinn mit einem ausschweifenden Lebensstil. Doch bald schon stellt sich heraus, dass ihr Erfolgsrezept auf einem wackligen Schneeballsystem beruht, und sie auch selbst von ihrem suspekten Hauptinvestor betrogen wurden.

Um nicht aufzufliegen, schrecken sie am Ende selbst nicht vor Mord und Entführung zurück. „Wonderland“-Regisseur James Cox hatte sich die Vorstellung seines True-Crime-Dramas „Billionaire Boys Club“ sicherlich anders vorgestellt, als der große Kevin Spacey-Skandal dazwischen kam. Nach den Vorwürfen der sexuellen Belästigung hat sich Spacey merklich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt bekommen wir den Hollywood-Star aber noch mal zu sehen – und zwar ab dem  13. September 2019, wenn der Film hierzulande auf DVD sowie Blu-ray erscheint.

Quelle: filmstarts.de