Wie oft wurden uns schon Filme als der ultimative Kampf der Titanen versprochen – das Duell zwischen zwei unfassbar mächtigen Kontrahenten, das die Geschichte eines fiktiven Universums für immer verändern wird? Was Marvel in diesem Sommer mit 'Civil War' als Kampf zwischen Cap Am und Iron Man plant, hält DC in anderer Form schon in Bälde mit 'Dawn of Justice' bereit:

Weil Superman durchdreht und einen Gottkomplex entwickelt hat, kann ihn nur noch ein Mann stoppen: der Dunkle Ritter. Batman stellt sich dem Stählernen entgegen – und Wonder Woman mischt auch noch mit. Doch im Hintergrund des Kampfes dieser beiden Verteidiger der Menschheit lauert eine ganz andere Gefahr: Klar, dass ein Superschurke wie Lex Luthor bei all dem sein eigenes Süppchen kocht – und von einem solchen Kampf der Titanen massiv profitiert.

Einem Kampf, der in 'Batman V Superman: Dawn of Justice' bei uns schon am 24.03. in den Kinos anläuft.