Der nicht jugendfreie Weihnachtsmann ist wieder da. 13 Jahre nach dem Kultklassiker mit Billy Bob Thornton als garstigem Anti-Weihnachtsmann steht der zweite Teil in den Startlöchern. Dazu gibt es jetzt den witzigen deutschen Trailer! Und da heißt es einmal mehr, derbe Sprüche rauszufeuern und sich herrlich unchristlich zu benehmen – mit grandiosem Asi-Flair. Ja, dieser Kerl ist der wahre Alptraum für alle Kinder, die sich auf einen lieben Weihnachtsmann freuen.

Richtig cool ist, dass Billy Bob Thornton in ‘Bad Santa’ erneut den Vollasi vom Nordpol mimt. Das verspricht einiges an spaßiger Unterhaltung zur Vorweihnachtszeit, die wohl jede Besinnlichkeit wegsprengen wird. Ja und eventuell hat man dann bald zwei Must-see-Kultfilme um den versoffenen Weihnachtsarsch, so zum Kontern für die Zeit des Adventsgebäcks, Engelchen und der Weihnachtsdeko.

Im zweiten Teil steht Lieblings-Antiheld und Kinderschreck Willie Soke im Mittelpunkt, der getrieben von Whisky und Gier mit seinem Kumpel Marcus (Tony Cox) nach mehr Geld strebt. Da kommt eine Wohltätigkeitsveranstaltung in Chicago gerade recht, die man ja ausrauben könnte. Doch als sich Willies Mutter Sunny Soke (Kathy Bates) den beiden anschließt, beginnen die Probleme. Eigentlich will Sunny nur die gesetzeswidrige Karriere der Jungs antreiben, steht allerdings bei deren kriminellen Touren massiv im Weg. Auch Willies neustes Objekt der Begierde, die kurvige und eher prüde Wohltätigkeitsdirektorin Diane (Christina Hendricks) mit einem Herzen aus Gold und einer Libido aus Stahl, sorgt für so manche Komplikation.

‘Bad Santa 2’ macht bereits mit dem Trailer wieder richtig Lust auf diese Komödie, die sämtliche Qualitäten mitbringt, einen ähnlichen Kultstatus wie der Vorgänger zu erreichen. Also freuen wir uns auf den Kinostart am 24. November 2016 und ziehen uns bis dahin als Appetizer den Trailer rein. Weihnachten kann kommen!