Gehört ihr auch zu den Leuten, die den Slasher- und Horrorklassikern der 80er hinterherweinen? Für die Freddy und Jason so etwas wie alte Freunde sind? Könnt ihr keinen Wald betreten, ohne Teufel tanzen zu sehen? Nennt ihr eure Schrotflinte liebevoll „Boomstick“? Kann Oma euch keine Kanne Tee kochen, ohne dass ihr das Verlangen verspürt, den Inhalt brühend herunterzuschütten, um Zwerge in eurem Magen zu töten?

Dachten wir uns. Und weil nicht nur ihr riesige „Evil Dead“ und „Armee der Finsternis“-Fans seid, sondern auch wir, hat uns diese Nachricht mal gepflegt von den Socken gehauen. Denn Ash kehrt zurück. Der smarte Kettensägenenthusiastist ist wieder da – allerdings nicht auf der Leinwand, sondern auf den heimischen Flatscreens.

Dem Pay-TV-Sender starz sei Dank, wird Bruce Campbell bald wieder in seiner Paraderolle allerlei untotes und dämonische Gesocks auf blutig-unterhaltsame Weise zur Hölle zurücksenden. Wie das Ganze aussieht, davon könnt ihr euch in diesem Trailer von der Comic-Con schon mal einen tollen Ersteindruck verschaffen.

Also tankt eure Stihl und ladet Schrot, denn in den USA ist es bereits am 31. Oktober 2015 so weit – wir bei mann.tv finden: Groovy!