Action-Ikone Arnold Schwarzenegger beweist immer wieder seinen Sinn für Humor. Ob mit Panzern, im Fitnessstudio oder sonst wo, Arnie ist für jeden Spaß zu haben. Erst recht, wenn es um Charity-Aktionen geht, wie dieses Mal als lebendiger Terminator, der seine Fans richtig erschreckt! Der ehemalige Gouverneur von Kalifornien hat sich für die Kampagne von OMAZE in den Terminator-Anzug stecken lassen.

Dann ging es raus nach Hollywood ins Madame Tussaud Museum, wo er sich als Wachsfigur tarnte. Während sich Fans mit der „Figur“ ablichten ließen, erwachte Arnie zum Leben und beschert den nichtsahnenden Besuchern den Schock ihres Lebens. Außerdem lief er als Terminator durch die Straßen der Metropole und überraschte dabei nicht nur Terminator-Doubles. Arnie hat eben nicht nur Action drauf!