Jack Bauer ist zurück! Und zwar ab dem 6. Mai, einen Tag nach dem US-Start auf Sky Atlantic HD sowie Sky Go und Sky Anytime. Der Clou für alle, die kein Pay-TV besitzen: Ab 7. Mai können die neuen Episoden als Digital HD erworben werden!

Wahlweise in der Originalversion oder mit deutschen Untertiteln umfasst das Angebot alle 12 Episoden immer nach der US-Premiere der neuen Folgen. Zudem sind die Staffeln 1 bis 8 als digitale Kaufvideos erhältlich. „24: Live Another Day" ist auf folgenden Plattformen zum Kauf verfügbar: iTunes, Maxdome, X-Box Video, Sony PlayStation Entertainment Network, Amazon Instant Video, Videoload.


Serieninfo:
Jack Bauer ist wieder auferstanden. Die wahre Verkörperung eines tragischen Helden, mit dem der Zuschauer acht Staffel, lang mitfieberte, -litt und -trauerte, als er offiziell oder inoffiziell für die Counter Terrorist Unit, kurz CTU, als One-Man-Antiterroreinheit weit über seine Grenzen agierte. Ein harter Hund, der terroristische Angriffe vereitelt, Präsidenten rettet, Atomschläge verhindert, Geiseln befreit und miese Terroristen fängt, um sie mit allen möglichen Foltermethoden zum Reden zu bringen.

Das ist Jack Bauer – und dieser hat beim amerikanischen Sender Fox endlich wieder einiges zu tun: in der Miniserie „24: Live Another Day“. Vier Jahre nach den Ereignissen der achten Staffel taucht Jack (Kiefer Sutherland) in London wieder auf und trifft dort auf seine ehemalige Kollegin und Freundin Chloe O'Brian (Mary Lynn Rajskub). Gejagt von der CIA, gibt es auch außerhalb der USA jede Menge Arbeit für Bauer, der unter anderem dabei hilft, dunkle Staatsgeheimnisse aufzudecken. Auch wenn die Geschehnisse wieder an einem 24-stündigen Tag stattfinden, wird dies erstmalig auf 12 Episoden komprimiert. Dennoch: das Actionserien-Highlight 2014!