‘13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi’ ist ein mitreißender Actionthriller von keinem Geringeren als Regisseur Michael Bay (‘Transformers’, ‘Bad Boys’). Ab sofort ist dieser hochgelobte Streifen, noch vor DVD- und Blu-ray-Start am 28. Juli 2016, als Kauf-Download erhältlich! Und es lohnt sich, hat sich Bay nicht nur einer wahren Geschichte bedient, sondern inszeniert diesen Film mit gewohnt schonungsloser Action, aber auch einer unglaublich dichten Spannung.

Der Plot basiert übrigens auf dem Sachbuch ‘13 Hours: The Inside Account of What Really Happened in Benghazi’ von Bestseller-Autor Mitchell Zuckoff. Jeder, der etwas für Kriegsdramen und rassige Actionthriller übrig hat, kann sich ‘13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi’ jetzt über iTunes, Amazon, Maxdome und Google Play als Download ins Wohnzimmer holen. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite von Paramount Home Media Digital.

Zum Inhalt
Die Terrormilizen haben sich für ihren Anschlag auf den US-Diplomatensitz im libyschen Bengasi ein historisches Datum ausgewählt: den 11. September im Jahr 2012 – auf den Tag genau elf Jahre nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York. Bewaffnete Extremisten stürmen mit schwerem Geschütz das Diplomatenhaus. Der dort eingekesselte US-Botschafter Chris Stevens und drei weitere Konsulatsmitarbeiter kommen in der Nacht ums Leben.

Sechs Männer – Jack Silva, Tyrone „Rone“ Woods, Kris „Tanto“ Paronto, Dave „Boon“ Benton, John „Tig“ Tiegen und Mark „Oz“ Geist – erkennen die immense Bedrohung und handeln gegen einen Befehl instinktiv und selbstlos, um das Leben ihrer Kameraden und das eigene zu schützen. Erst nach 13 dramatischen Stunden können sie die Angreifer vertreiben. Ihren unbändigen Willen, unbedingt am Leben bleiben zu wollen, geben den mutigen Soldaten dabei vor allem ihre Familien, die in den USA auf die Rückkehr der Männer warten.