Es gibt kaum ein Thema, über das sich die Menschen so gerne die Köppe einhauen wie beim Punkt Ernährung. Neben dem Thema Fitness scheint die Frage „Fleisch essen oder nicht?“ mittlerweile zu einer Art Ersatzreligion geworden zu sein. Doch wie ist das eigentlich, wenn jemand jahrelang kein Fleisch gegessen hat – aus Überzeugung oder anderen Gründen – und dann doch wieder welches serviert bekommt? Wie fallen die Reaktionen aus? Dieses Video zeigt es.

Die vorgestellten Vegetarier in diesem Video sind allesamt Mädels, die dem Fleischkonsum aus unterschiedlichen Gründen entsagten. Eine von ihnen hat seit einem halben Jahr keines mehr gegessen, ist dafür aber voll überzeugt, die Zweite im Bunde verzichtet seit fünf Jahren eher halbherzig auf fleischliche Genüsse, während eine Weitere den Reigen mit 30 Jahren Fleischverzicht eindeutig anführt.

Der YouTube-Kanal „Facts“ präsentiert den Damen verschiedene Fleischgerichte, neben Würstchen im Speckmantel kommen auch Chicken Wings und Kalb auf den Tisch. Die Reaktionen fallen erwartungsgemäß aus – und die fleischessende Welt schaut zu, wie bei so mancher Delikatesse für die Damen der Brecheimer geholt werden muss – und kratzt sich verwirrt am Kopf.