Habt ihr nicht auch manchmal die Schnauze voll von diesem ewigen Salat-Geknabbere und Diät-Irgendwas-Gedippe eurer Frauen? Manche machen das sogar auf der Couch vor dem Fernseher und halten einem dann auch noch irgendein Kraut hin – lieb gemeint, aber wie könnt ihr glauben, wir hätten ernsthaft Interesse daran ins Gras zu beißen (haha)? Nix da, wenn jemand hier Blumen verschenkt, dann sind wir das!

    
Falls ihr das Problem, von dem wir hier sprechen, kennt, dann haben anhand des folgenden Rezeptes eine effektive und vor allem leckere Lösung parat, mit der letzten Endes allen gedient ist: indische 'Chicken Cheese Balls'! Zugegeben, der Knabe im Video ist nicht immer einfach zu verstehen, aber wenn ihr eurem Weibe diese Dinger vorsetzt, habt ihr die besten Chancen, sie zu einer normalen Nahrungsaufnahme zu bekehren.

Denn nicht nur, dass die kleinen Sattmacher einem schon vom bloßen Anblick her das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen, ist das Rezept an sich schon ziemlich raffiniert und mit einem gewissen Aufwand verbunden. Und wenn ihr euch schon die ganze Mühe macht, wird sie wohl kaum Nein sagen können!

Außerdem ist da ja schließlich auch Gemüse drin … also neben dem Fleisch und der Butter, den Eiern, den vielen Gewürzen, dem Käse und dem frittierten Teig. Zwiebeln sind doch Gemüse, oder?