Bald öffnet das epische Rollenspiel The Elder Scrolls Online seine Pforten auch auf der Xbox One sowie der PlayStation 4. Passend dazu haben die Jungs von gameswelt.de Gerichte aus dem Spiel am Grill nachgekocht! Natürlich mit professioneller Hilfe durch Koch Ralf Jakumeit, Gründer der „Rocking Chefs“. Mit im Gepäck hatte er einen endgeilen Megagrill aus Edelstahl im Hydra-Design. Zusammen mit Felix Rick und Christian „Kuro“ Kurowski von gameswelt.de wurde das Feuer entfacht und mit Fleisch- sowie Gemüsegerichten aus der Elder-Scrolls-Welt kulinarisch losgelegt.

Wobei wir da gerne den guten Kuro zitieren: „Gemüse ist halt nur eine schöne Beilage.“ Denn wir Kerle brauchen saftiges Fleisch, egal in welcher Form. So verwundert es wenig, dass dieses natürlich auch in der Spielwelt von The Elder Scrolls Online ein existenzielles Grundnahrungsmittel darstellt. Schließlich zieht jeder Held die Kraft aus einem guten Stück Fleisch. Naja, zumindest füllt man damit seinen Magen. Wie dem auch sei, mit besten Zutaten brutzeln die Jungs munter drauflos und verfrachten die Gerichte aus dem Spiel in die Realität. Wie zum Beispiel das „Tarragon Chicken“, das fertiggegrillt zum Anbeißen lecker ausschaut.

Da bekommt man doch sofort Bock, den eigenen Grill anzuwerfen und mit einem frischen Pils die Männerseele zu verwöhnen. Wer dann noch Lust auf eine Runde Rollenspiel auf der Konsole verspürt, kann sich ab dem 9. Juni 2015 die „The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited“-Edition für Xbox One oder PS4 zulegen. Na dann: frohes Grillen & Zocken!