Spaghetti mit Tomatensauce und Fleischklößchen sind eine fantastische Idee. Oder besser ausgedrückt: Tomatensoße mit Fleischklößchen, eine ganz fantastische Idee. Bzw.: Fleischklößchen, eine super Sache. Kann man die überhaupt noch besser machen? Man kann, wie Besucher eines gewissen Schnellrestaurants kennen, wo man die köstlichen Kugeln gerne mit Tomatensoße auf ein langes „Sub“ packt. Doch das geht selber noch um einiges besser.

Das zeigt uns dieses Rezept Video, das einmal mehr, wie könnte es auch anders sein, von den „BBQ Pit Boys“ stammt. Grillfans lieben es, wenn Pit-Boys-Pate Bob Ahlgren mit seinem sympathischen Südstaatenakzent in seiner Kieselstimme aus dem Off schnörkellose und stets köstliche Grillrezepte kommentiert: „Heute Abend essen wir gut, Martha! Ohhhh Mann!“ Das ist beim Cheese & Bacon Meatball Sub nicht anders.

Das stammt von einem Chapter Member der Pit Boys, einem gewissen „Wolfman“ aus Neuseeland. Weil das Ganze wie erwähnt so einfach ist, braucht ihr für die Videos der Jungs nicht mal Englischkenntnisse, solange ihr über einen Überblick über die Zutaten verfügt – und den liefert euch wie immer MANN.TV.

Ihr braucht: passierte Tomaten und Tomatenmark sowie Tomatensaft, italienische Kräuter, gehackten Knoblauch und gehackte Zwiebeln, Salz-Pfeffer-Knoblauchpulver (SPG), Parmesan und je nach Geschmack noch Bolognese-Fleischsauce. Hinzu kommen: Mett, Rinderhack und Bacon, ein Ei und eine Zwiebel. Natürlich braucht ihr noch einen guten Käse zum Reiben, etwa festen Mozzarella oder Cheddar und ein gutes, langes weiches Brot oder Brioche-Bun.

Der Rest ist so einfach wie … nun ja … Grillen. Wir wünschen guten Appetit.