Junge Frau isst 4,5 Kilo Burger mit Pommes – 4,5 Kilogramm, das klingt nicht nach viel Gewicht. Doch es kommt auf die Perspektive an. 4,5 Kilo Kartoffeln zu kaufen, das ist eine Sache, sie auf einen Sitz zu essen eine ganz andere. 4,5 Kilogramm, das ist genau die Menge an Essen, der es in diesem Video an den Kragen gehen soll. In Form eines gewaltigen Burgers, der auf einem ganzen Berg von Pommes darauf wartet, verzehrt zu werden. Eine junge Frau nimmt diese Herausforderung an.

Angesichts der Tatsache, dass es sich dabei um eine so zierliche Person handelt, mag man kaum glauben, dass sie sich einer solchen Challenge stellen kann. Als wäre es nicht schon ein ziemlicher Akt, einen solchen Riesenburger zu vertilgen, kommt noch erschwerend hinzu, dass das ganze binnen nur einer Stunde gelingen muss, wenn man die 500-Dollar-„OMG Burger“-Challenge des Restaurants „The Catch“ im kalifornischen Anaheim gewinnen will.

Doch diese junge Frau ist Raina Huang, ihres Zeichens wettbewerbsmäßige Wettesserin. Ihre Karriere begann damit, dass Bürokollegen in den Mittagspausen lautstark feststellten, dass Raina mehr aß als jeder andere am Tisch. Also legten sie der Kollegin nahe, sich doch einmal als Extremesserin zu versuchen. Raina folgte der Aufforderung – und veröffentlicht seitdem Videos wie dieses hier: 4,5 Kilo Burger und Beilagen in unter einer Stunde …

Doch schafft sie die auch?