Viele Männer und Frauen behaupten, dass nur die inneren Werte zählen. Doch niemand kann erzählen, dass das Auge nicht doch insgeheim mitentscheidet. Nach einer britischen Umfrage gibt es sogar die perfekte Frau und den perfekten Mann!

Die englische Dessous-Firma Bluebella hat auf der britischen Insel 1.000 Männer und Frauen nach der Schönheitsperfektion befragt. Um das bildlich darstellen zu können, sollten sie aus diversen Promis den perfekten Körper zusammenbasteln. Dabei ist eine äußerst illustre und verrückte Mischung herausgekommen. In vier Bildern kann man nun einmal mehr sehen, wie unterschiedlich Mann und Frau den perfekten Körper wahrnehmen.

Männer bevorzugen laut der Umfrage eher nicht zu zierliche Frauen mit den prallen Hüften einer Kelly Brook und den Brüsten einer Kim Kardashian. Dazu das himmlische Gesicht von Megan Fox und die Haare von Scarlett Johansson – fertig ist die Traumfrau. Die Damen bevorzugen hingegen den flachen Bauch von Gwyneth Paltrow, die Beine von Elle Macpherson, die Brüste von Jennifer Aniston und die Haare von Herzogin Kate.

Was den perfekten Mann betrifft, da wünschten sich die befragten Frauen eine Mischung aus Ex-Fußballer David Beckham, Brad Pitt und dem Gesicht von „Fifty Shades of Grey“-Star Jamie Dornan. Der perfekte Mann schaut für uns Herren aus wie eine Symbiose aus Hugh Jackmann, Ryan Gosling und David Beckham. Wirklich?

Bilder: bluebella.com /

Quelle: T-Online