Wir Männer sind unkomplizierte Menschen. Zumindest die meisten von uns. Aus dem Mund vieler Frauen hört man oft eher Wörter wie „einfach gestrickt“ oder „primitiv“. Auch unser Frauengeschmack soll entsprechend simpel zusammenzufassen sein: Blond, groß, 90-60-90. Die aktuelle Umfrage eines Partnerportals zeigt nun das, was wir bereits wussten: Das ist Quatsch!

Die perfekte Frau liegt der Umfrage nach für uns nämlich bei folgenden „Werten“: Sie ist etwa 1,63 groß und wiegt dabei ca. 68 Kilo. Das ergibt einen BMI von 25 – und der wiederum ist höherer Durchschnitt und alles andere als „klapprig“.

Was die Rundungen der Oberweite betrifft, so müssen es eben keineswegs riesige Brüste sein – solide B-Körbchen genügen den meisten von uns, wenn man der Umfrage Glauben schenkt. Braune Haare mögen wir auch lieber als eine künstliche Blondierung. Lediglich bei den blauen Augen machen viele Herren keine Kompromisse, die lieben wir scheinbar wirklich.

Und was ist mit dem Durchschnittsalter? Schließlich erträumen sich alle Männer, von besonders jungen Frauen umschwärmt zu werden, oder? Denkste: 36 finden wir der Umfrage nach ideal. Und weder eine Brille noch Körpermodifikationen wie etwa Tattoos finden wir wirklich schlimm.

So viel also zu „primitiv“ und „einfach gestrickt“ – das klingt eher sehr, sehr tolerant, findet mann.tv.