Es gibt viele Wege, dem oder der Einen seine Liebe zu zeigen. Seien es Blumen, Umarmungen, Küsse, Orgasmen oder ein einfaches „Ich liebe dich“. Die Online-Partnerbörse ElitePartner hat 7733 Liierte gefragt, wie sie ihre Liebe im Alltag kundtun.

Drei Viertel sehen das Küssen als täglichen Liebesbeweis. 16 Prozent aller Befragten küssen sich sogar nur alle paar Tage mal. Tägliche Berührungen, der Austausch von Zärtlichkeiten oder einfach nur mit dem Partner kuscheln ist bei 62 Prozent beliebt. Bei unter 30-Jährigen sind es sogar knapp 75 Prozent.

Jeder Zweite, rund 43 Prozent, sagt seinem Partner laut dieser Studie täglich einmal „Ich liebe dich“. Verheiratete Paare schaffen es übrigens nur auf 38 Prozent. Der ebenso für eine Beziehung wichtige Sex kommt etwas kürzer als der Rest. Nur jeder Fünfte gab an, täglich Sex zu haben, während jeder Zweite in einer Partnerschaft Lebende zugab, nur alle paar Tage ins Bett zu hüpfen. 37 Prozent schicken ihrem Partner täglich eine SMS- oder WhatsApp-Nachricht. Auch hier liegen die unter 30-Jährigen mit knapp 75 Prozent deutlich höher als die ältere Generation. Gemeinsam Zeit verbringen, aus der Bude herauskommen und etwas unternehmen, steht nur bei gut einem Drittel im Terminkalender.

Aber auch die Blumen oder anderen Aufmerksamkeiten sind nicht aus der Mode gekommen: Fünf Prozent der Befragten bringen ihrem Partner jeden Tag eine Kleinigkeit mit.